Hi, ich bin auf der Suche nach aktuellen Kinder- und Jugendbücher...

Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 8 Jahren

Hi,

ich bin auf der Suche nach aktuellen Kinder- und Jugendbüchern, die in Tagebuchform geschrieben sind bzw. anteilsmäßig Tagebucheinträge oder Comics enthalten. Was fällt euch da denn ein, außer Gregs Tagebüchern? Da gibt es bestimmt ganz viele...! Wäre für jeden Tipp dankbar.

ada

vor 8 Jahren

Gregs Tagebuch 4.

Buch: Gregs Tagebuch 4 - Ich war's nicht!

T.Punkt

vor 8 Jahren

Das absolut wahre Tagebuch eines Teilzeitindianders- Sherman Alexie...selbst nie gelesen, aber fand den Titel lustig. ;-)

Beiträge danach
14 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

syndicate

vor 8 Jahren

"schuld - Friedas Tagebuch" von Andreas Galk. Es geht um Mobbing. Frieda, eine der Täterinnen, reflektiert über ihren Anteil der Schuld an dem bösen Ausgang der Geschichte. Anteile von Tagebuch, Anteile von Online-Chat. Kurz, rasant, prägnant.

Autor: Andreas Galk

Kikyo

vor 8 Jahren

"Für immer vielleicht" von Cecelia Ahern ist auch in Form von Briefen, E-Mails etc. geschrieben. Sehr romantisch und schön :)

Buch: Für immer vielleicht

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Vielleicht ist das Buch ERSTE MALE von Megan McCafferty was für dich. Es ist wirklich Super so ein lustiges Buch habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Es ist wirklich toll ,übrigens gibt es auch noch eine Fortsetzung die heisst ZWEITE VERSUCHE hab ich leider noch nich gelesen. Hoffe ich konnte dir helfen ; )

Bücher: Jessica-Darling-Serie, Band 1: Erste Male,... und 1 weiteres Buch

Lena.Lu

vor 8 Jahren

"Fragt mal Alice" von einem anonymen Autor ist auf jeden Fall ein Jugendbuch, kein Kinderbuch. ( Schätzungsweise so ab 14) Es handelt von einer Drogenabhängigen, die während ihrer Sucht Tagebuch geführt hat. Die Geschichte ist wirklich so passiert. Sehr traurig, aber trotzdem interessant

Buch: Fragt mal Alice

Buecherstapel

vor 8 Jahren

Wie aktuell sollen die Bücher sein?

Alles Bolero von Helene Kynast, Linas geheime Liebesnotizen von Emma Hamberg,
Bei Ted van Lieshout: Bruder schreibt die Hauptfigur in das Tagebuch, das sein Bruder hinterlassen hat, John Marsden: Ich habe dir so viel zu erzählen, Reinhold Ziegler: Nachtläufer.

Luna101

vor 7 Jahren

chasing boys- oder wie mich mein Leben im Regen stehen ließ von Karen Taylor ist total witzig und aus der Tagebuch-ich- sicht geschrieben. Es geht um ein 14 jähriges Mädchen, dass halt so ihre prombleme hat. das ist gut!

Buch: Chasing Boys oder: Wie mich mein Leben im Regen stehen ließ

Stephie2309

vor 7 Jahren

@Kikyo

Das ist aber kein Jugendbuch.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks