Historien-Marathon "zwischen den Jahren" vom 28. Dezember bis 6. Januar 2014 - verlängert!

Neuer Beitrag

Queenelyza

vor 4 Jahren

Ihr Lieben,

wenn die Feiertage vorüber sind, ist für viele von uns noch ganz viel Zeit, um zu lesen. Manche haben ganz frei, andere vielleicht ein wenig mehr Zeit als sonst, also laden wir mal wieder zum Marathon. Zu einem historischen, wohlgemerkt, denn wenn es draußen kalt ist, macht es doppelt so viel Spaß, sich in fremde Welten und Zeiten zu träumen! Findet ihr nicht auch?

 

Na also, dann macht mit bei unserer Lesewoche! Wir starten am Samstag, den 28.12. um 0 Uhr und lesen durch bis zum Freitag, 3.1.2014, 24 Uhr. Nach Herzenslust können so die historischen Schmöker genossen und gleichzeitig etwas für den SUB getan werden! Und diejenigen, die bei der Historien-Challenge 2014 mitmachen, sind hier natürlich besonders gerne gesehen!

 

In gemütlicher Runde wollen wir uns also hier eine ganze Woche lang über die gelesenen Bücher austauschen. Ohne Vorgaben, ohne Zwang, egal, ob ihr 200 oder 20 Seiten am Tag lest. Gerne dürft ihr auch die Links hier einstellen, falls ihr Rezensionen schreibt. Also ich freu mich auf rege Teilnahme!

 

ACHTUNG: Da die Feiertage 2013/2014 so günstig liegen, wenig Arbeitstage dazwischen sind und der 6. Januar in manchen Bundesländern auch noch ein Feiertag ist, habe ich mich entschlossen, den Marathon und damit die Lesezeit noch um ganze drei Tage zu verlängern! Es darf also nun bis zum 6. Januar um 24 Uhr weiter geschmökert werden!  

mecedora

vor 4 Jahren

Ich bin selbstverständlich dabei!

Und votiere gleich mal für eine Verlängerung bis zum 5., dann kann man das Wochenende noch ein wenig weiterschmökern ;-)

mecedora

vor 4 Jahren

Und ich weiß auch schon, mit welchem Buch ich (wahrscheinlich) starten werde, das passt so schön in den Winter.
Ich habe hier die Weltbildausgabe mit dem Titel "Winterstürme", mehr zum Buch findet ihr unter dem Originaltitel der Erstausgabe

Autor: Elisabeth Büchle
Bücher: Winterstürme. Roman.,... und 1 weiteres Buch
Beiträge danach
411 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LadySamira091062

vor 4 Jahren

Ich sage danke schön und freue mich wenn ich beim nächsten wieder mit dabei sein darf

Hikari

vor 4 Jahren

@mecedora

Das stimmt, der Zeitraum ist hier mit etwas mehr als 2 Tagen immer besser *gg*

Es war wieder sehr schön. Toller Austausch :)

Watseka

vor 4 Jahren

Meinen Endstand hatte ich gestern schon gepostet. Wollte nur auch schnell brav danke sagen, und hoffentlich bis bald

Queenelyza

vor 4 Jahren

Hallo, Ihr Lieben, auch ich sage "danke" für Eure reichhaltige Beteiligung mit Lesezeit, guten neuen Buchtipps und einfach netter Gesellschaft!

Es war bis jetzt der austauschreichste Marathon, finde ich, wobei uns natürlich die Historien-Challenge gar trefflich in die Hände gespielt hat! Insofern wird es in absehbarer Zeit sicher eine Neuauflage unserer Vielleserunde geben! Ich freu mich drauf.

Ich muss noch genau zusammenrechnen, aber ich habe meine drei Bücher geschafft. Ich bleibe damit weit hinter meinen Möglichkeiten, wenn man bedenkt, dass wir zehn Lesetage hatten - aber es gab ja auch genug anderes zu tun, und auch die Familie wollte bespaßt werden. Insofern bin ich mit meinen ca. 1500 Seiten sehr, sehr zufrieden!

LibriHolly

vor 4 Jahren

Hier noch mein Endstand:

2 Bücher beendet, eines angefangen und insgesamt 1.310 Seiten gelesen, davon entfallen:

791 Seiten auf Feuer und Stein von Diana Gabaldon (hier noch die Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Diana-Gabaldon/Feuer-und-Stein-41737242-w/rezension/1073974948/)
467 Seiten auf Der zerbrochene Ring von Janet Gleeson
52 Seiten auf Der Weihnachtsgast von Anne Perry

Vielen Dank noch einmal für die Organisation dieses schönen Marathons, gerne wieder!!! LG :-)

Autoren: Diana Gabaldon,... und 2 weitere Autoren
Bücher: Outlander - Feuer und Stein,... und 2 weitere Bücher

Penelope1

vor 4 Jahren

Auch von mir ein herzliches Dankeschön für diesen Marathon - ich glaube, es ist sogar mein erster ;-).
Mein Endstand: 1 Buch komplett gelesen, ein weiteres bis ungefähr zur Hälfte gelesen:

928 Seiten "Die Pfeiler des Glaubens" -
326 Seiten "Die Kathedrale des Meeres"
macht insgesamt 1.154 Seiten.

Ich bin beim nächsten Marathon gerne wieder dabei, hat Spaß gemacht :-). Liebe Grüße

mabuerele

vor 4 Jahren

Danke für die Organisation und Begleitung des Marathons. Beim nächsten wäre ich gern wieder dabei.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks