Huhu, ich bin neu hier. Kann mir jemand einen wirklich guten lesbi...

Neuer Beitrag

Gerneleserin

vor 7 Jahren

Huhu, ich bin neu hier. Kann mir jemand einen wirklich guten lesbischen Roman empfehlen? Ein Buch mit Tiefgang und Charme? Ohne Ponyhof und vorhersehbarem Happy End? Ich habe gerade einen tollen lesbischen Roman gelesen und will jetzt mehr!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Traumlebenstraum von Victoria S Marian. Echt interessant das Buch! Eine nette Autorin die sich selber vermarktet, vielleicht es deswegen ohne vorsehbares Happy End und ohne Pony Hof ;)

Buch: TraumLebensTraum

GJay89

vor 7 Jahren

Taxi ins Chaos -Rezi über mein Regal zu finden

Abberline

vor 7 Jahren

Hallö! Ein Buch direkt kann ich dir nicht empfehlen, aber eine sehr geschätzte Autorin: Roy Francis Ley (http://www.royfrancisley.com)

Hoffe, ich konnte helfen! :)

Jeane

vor 7 Jahren

Hallo, Gerneleserin! Hast du denn die Bücher von Sarah Waters schon gelesen? Solange du lügst zählt zu meinen Lieblingsbüchern. Ich will nicht zuviel über die Handlung verraten, aber das Buch ist mit Sicherheit unvorhersehbar und wird dich überraschen. LG

Giselle

vor 7 Jahren

Hallo Gerneleserin

Ich habe gesehen, dass du den Roman von Sabine Brandl Und täglich grüßt die Erinnerung bereits gelesen hast, den fand ich auch sooo toll! Ebenso im Butze Verlag erschienen, mit weniger Tiefgang dafür etwas flippiger und jugendlicher: Lesbisch für Anfängerinnen - auch ohne Ponyhof und mit einigen Überraschungen.

FutureDreamer17

vor 7 Jahren

Was ich dir empfehlen könnte, wäre auf jeden Fall "Superhero" von Anthony McCarten. Es geht um einen krebskranken Jungen, der seine Träume und Lebensvortellungen in einem Comic darstellt. Wahnsinnig gut geschrieben und definitiv kein Allerweltsroman.

philine

vor 7 Jahren

Hallo, ich hab nur Ausschnitte gelesen und es ist ein Jugendroman, aber es scheint wirklich gut zu sein: "Wir retten Leben, sagt mein Vater" von Do van Ranst. Das Buch wurde 2007 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Buch: Wir retten Leben, sagt mein Vater

Alice Pieszecki

vor 7 Jahren

"Bilder von ihr" von Karen-Susan Fessel. Aber Vorsicht: sehr traurig!

Safir

vor 7 Jahren

Ich bin mir nicht sicher, ob es ein lesbischer Roman ist, aber klang so, als ich mir die Zusammenfassung durch las. Der Titel lautet "Shy Girl" und es ging um zwei Mädchen, die viel verband, sich trennen mussten und mehr wohl entdeckt haben sollen, als sie sich wieder sahen.

Neuer Beitrag