Ich habe die nächste Tage Urlaub, kam in den letzten 4 Monaten nic...

Neuer Beitrag

Anton Zemmerer

vor 8 Jahren

Ich habe die nächste Tage Urlaub, kam in den letzten 4 Monaten nicht zum Lesen, will das jetzt nachholen, welche Bücher sin neu und sollte man gelesen haben. Ich mag Science Fiction. Aber kein Fantasy

Merithyn

vor 8 Jahren

Ich kann dir Skinned von Robin Wasserman empfehlen!
Ich habe es auf der Buchmesse entdeckt und war begeistert!

Buch: Skinned

MissFruity

vor 8 Jahren

Wieviel Tiefsinn soll denn drin sein? Hummeldumm von Tommy Jaud ist sehr spaßig, aber jetzt nicht sonderlich anspruchsvoll. Trotzdem hat es mir einige lustige Stunden bereitet. Sciene Fiction kann ich dir leider nicht mit dienen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Stanislaw Lem - Der weiße Tod
Stanislaw Lem - Sterntagebücher
Philip K. Dick - Valis-Trilogie
Isaac Asimov - Die Roboter-Geschichten
Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge

Damit solltest Du erstmal eine Weile gut beschäftigt sein...

Endorfinchen

vor 8 Jahren

Es ist zwar wirklich nicht neu sondern ein SciFi-Klassiker, aber ich habe gerade Ender's Game von Orson Scott Card gelesen und war absolut begeistert. Die deutsche Ausgabe heißt "Das große Spiel", ist aber wohl nur noch gebraucht zu bekommen. Trotzdem: Das lohnt sich.

Autor: Orson Scott Card

Belladonna

vor 8 Jahren

@Merithyn

Ich war auch von dem Buch begeistert...ich hoffe das bald ein zweiter Band (auf deutsch) erscheint!

Merithyn

vor 8 Jahren

@Belladonna

Gibts nen zweiten Band? das wusste ich ja garned ^.^

SecretAngel

vor 8 Jahren

Suzanne Collins - Die Tribute von Panem. Tödliche Spiele
Einfach nur überwältigend (!)
http://www.dietributevonpanem.de/

Die Buchprüferin

vor 8 Jahren

Hi Anton, kennst Du die hervorragenden Bücher von Dan Simmons: Hyperion/Der Sturz von Hyperion; Endymion: Pforten der Zeit/ Auferstehung?? Ich finde sie fantastisch, berührend und monumental, für mich gehen sie weit über das übliche Space-Opera-Modell hinaus.

Bücher: Endymion - Pforten der Zeit,... und 3 weitere Bücher

elschummi

vor 8 Jahren

Alterrra würde ich empfehlen. Da ist alles drin, von allem was du möchtest.

Schenni

vor 8 Jahren

Ich würde dir von Stephenie Meyer "The Host" (oder auf deutsch "Seelen") empfehlen. Aber bitte lass dich nicht davon abschrecken, dass sie die Twilight-Saga geschrieben hat. Es ist absolut nicht damit zu vergleichen!!!!

Buch: Seelen

emeraldeye

vor 8 Jahren

Hallo Anton,
empfehlenswert sind so gut wie alle Romane von Alastair Reynolds und Ian Banks. Insbesondere "Chasm City" (Reynolds) und "Blicke windwärts" (Banks). Aber auch die Neuauflage von "Begegnungen auf dem Möbiusband" ( heißt jetzt "Sternendieb") von Colin Greenland ist space opera vom Feinsten. Von Greenland soll es demnächst mehr deutsche Erstveröffentlichungen geben. Wird auch Zeit!
Grüße
emeraldeye

kai_huebner

vor 8 Jahren

Das Unsterblichkeitsprogramm, ein richtig fieser hard boiled Science Fiction, hat großen Spaß gemacht, den zu lesen! Ist eher Technofiktion als Fantasy, das fand ich auch sehr förderlich.

Buch: Das Unsterblichkeitsprogramm
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks