Ich habe jetzt endlich herausgefunden, dass meine literarische Epo...

Neuer Beitrag

Akantha

vor 6 Jahren

Ich habe jetzt endlich herausgefunden, dass meine literarische Epoche auf jeden Fall das Hochmittelalter ist. Hier würde ich jetzt insbesondere gerne etwas zum Englischen Bürgerkrieg von 1135 bis 1154 lesen. Kann mir da jemand etwas empfehlen (außer Säulen der Erde, welches ich bereits verschlungen habe ;)) ? Eher weniger Liebesstory wenn es geht. Danke!

Lilitu

vor 6 Jahren

Hast du schon mal was von Dieter Breuers gelesen? Ich kenne bisher nur "Ritter, Mönch und Bauersleut" und "Sterben für Jerusalem". Beide Bücher spielen zur mittelalterlichen Zeit und beide vermitteln einem sehr gut das mittelalterliche Leben. "Sterben für Jerusalem" ist aber schon recht brutal. Obwohl ich sonst gern Thriller- und Horrorbücher lese, war mir das doch stellenweise zu hart. Vielleicht liegt das auch daran, dass Thriller- und Horrorbücher ja doch nur fiktional sind, man aber sicher gehen kann, dass die Foltermethoden während der Kreuzzüge ganz real waren. "Ritter, Mönch und Bauersleut" habe ich vor Jahren gelesen und fand es sehr gut geschrieben und musste es reihum verleihen, dass es jetzt ganz mitgenommen aussieht.
Dieter Breuers hat auch noch weitere Bücher geschrieben, vielleicht ist ja noch ein anderer Titel dabei, der dich begeistern kann. Ich habe jedenfalls seine anderen Titel auf meinem Wunschzettel.

Autor: Dieter Breuers
Bücher: Ritter, Mönch und Bauersleut,... und 1 weiteres Buch

LESE-ESEL

vor 6 Jahren

Rebecca Gablé (Hiobs Brüder) spielt um 1150... Gablé ist m.E. die "Queen" des engl. hist. Romans...

Autor: Rebecca Gablé
Buch: Hiobs Brüder

esmerabelle

vor 6 Jahren

die bruder cadfael reihe von ellis peters. das sind krimis mit einem mönch als "detektiv", die alle 20 zwischen 1135 und 1150 spielen und auch den historischen hintergrund mit einbeziehen.

Autor: Ellis Peters
Buch: Bruder Cadfael und der Hochzeitsmord

Akantha

vor 6 Jahren

vielen Dank, das klingt ja schonmal gut. hat den jmd von euch Erfahrung mit Jean Plaidy in dem Bereich gemacht?

Autor: Jean Plaidy
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks