Ich habe von Frank Goosen"Radio Heimat" gelesen und fand es klasse...

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Ich habe von Frank Goosen"Radio Heimat" gelesen und fand es klasse.Habe aber auch "Pokorny lacht"und "Pink Moon"gelesen und die haben mich nicht wirklich umgehauen.Nun habe ich "So viel Zeit" entdeckt und weiß nicht so recht.Kann man das lesen oder eher nicht?

amicus

vor 7 Jahren

"Pink Moon" habe ich auch gelesen und finde, dass der Goosen schreiben kann. Nur etwas mehr Inhalt wäre toll gewersen. Seitdem bin ich bei seinen Büchern zurückhaltend, obwohl ich "Liegen lernen" klasse fand.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@amicus

Ja,das sehe ich ähnlich."Pink Moon" war nicht schlecht geschrieben. Aber doch gaanz schön langweilig."Liegen lernen" kenn' ich noch nicht.

Karin1970

vor 7 Jahren

Ich habe "So viel Zeit" gelesen und fand es klasse. Ich weiß ja nicht was dich alles interessiert. In dem Buch geht es grob gesagt um Männer um die 40. Midlife also, aber es ist wunderbar geschrieben!

BeateW

vor 7 Jahren

"Radio Heimat" kann man mit den anderen Büchern, meiner Meinung nach, gar nicht vergleichen, da es sich um keinen Roman handelt. Die Kolumnen stammen aus Goosens Kabarett-Show, die ich übrigens mit großer Begeisterung gesehen habe.

schoki

vor 7 Jahren

Ich würde nicht "So viel Zeit" lesen sondern "Liegen Lernen". Das ist mit Abstand sein bestes Buch. Wenn du ihn danach auch nicht magst, würd ich einfach die Finger von Frank Goosen lassen ;)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks