Ich habe vor einiger Zeit das Buch "In die Wildnis" von Jon Krakau...

Neuer Beitrag

EatReadLove87

vor 7 Jahren

Ich habe vor einiger Zeit das Buch "In die Wildnis" von Jon Krakauer gelesen. Darin geht es um einen jungen Mann namens Alex, der sich auf den Weg nach Alaska macht und dort alleine in der Wildnis überleben will. Es beruht auf einer wahren Begebenheit. Vielleicht hat auch der ein oder andere von euch den passenden Film "Into the Wild" gesehen.
Kennt ihr vielleicht ähnliche Bücher, die auf wahren Begebenheiten beruhen? Oder Bücher, die auch in Alaska spielen?

Lilitu

vor 7 Jahren

Ich kenne zwar »In die Wildnis« von Jon Krakauer nicht, aber auch »So weit die Füße tragen« von Josef Martin Bauer soll auch auf einer wahren Begebenheit beruhen und zwar auf dem Erlebnisbericht eines Offiziers der Wehrmacht.
Dort geht es um einen deutschen Kriegsgefangenen, der nach dem Zweiten Weltkrieg 1949 aus einem ostsibirischen Gefangenenlager flieht und eine abenteuerliche Flucht nach Hause antritt und sich dabei durch Sibierien schlagen muss.
Hierzu gibt es auch einen Film, der nicht so gut sein soll, und einen 6-teiligen Fernsehfilm, der das Buch besser wiedergibt.

Autor: Josef Martin Bauer
Buch: So weit die Füße tragen

Lilitu

vor 7 Jahren

Da ich gerade selbst auf der Suche nach einem Geschenk war, bin ich bei National Geographic auf einige interessante Bücher gestoßen, einige davon spielen auch in Alaska, wie etwa »Das Blockhaus am Denali« oder »Alaska-Fieber«, bei genauerer Suche kannst du dort vielleicht noch anderes finden, was dich vielleicht interessiert: http://www.nationalgeographic-shop.de/shop/category.do?categoryKey=ng_taschenbuecher

Autoren: Dieter Kreutzkamp,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Das Blockhaus am Denali,... und 1 weiteres Buch

Lacrima_Atra

vor 7 Jahren

Vl wäre "Zwei alte Frauen. Eine Legende von Verrat und Tapferkeit" von Velma Wallis etwas für dich. Das Buch spielt ebenfalls im hohen Norden Alaskas und es geht um zwei alte Indianerfrauen, die von ihrem Nomadenvolk zurückgelassen werden und versuchen zu überleben. Lies dir einfach mal die Rezensionen durch. Mir hat es sehr gut gefallen. (Das Anhängen des Buches funktioniert leider gerade nicht.)

LESE-ESEL

vor 7 Jahren

Von Krakauer gibt es noch "Auf den Feldern der Ehre - die Tragödie des Pat Tillmann": Ein bekannter US-Rugby-Spieler meldet sich freiwillig zum Militär, um etwas für sein Land zu tun und wird durch "friendly fire" erschossen... Dies wäre ähnlich wie "Into the wild" die Nacherzählung eines echten Schicksals (und Krakauer ist immer toll - auch sein "In eisigen Höhen" wo es um eine missglückte Everest-Expedition geht!).
Wenn es dir mehr um das Leben in der Wildnis/ Einsamkeit geht, dann wäre vielleicht von Henry D. Thoreau das Buch "Walden oder Leben in den Wäldern" etwas...
PS.: Auch die Musik von Eddie Vedder zum Film "Into the wild" ist Klasse!

Karin1970

vor 7 Jahren

@Lacrima_Atra

Ein absolut tolles Büchlein.

Neuer Beitrag