Ich hoffe hier hat jemand Rhinocéros von Ionesco (Nashörner) geles...

Neuer Beitrag

Liz

vor 7 Jahren

Ich hoffe hier hat jemand Rhinocéros von Ionesco (Nashörner) gelesen...
Meine Frage: Wieso hat Ionesco das Ende des Buches im Theaterstück abgeändert?
Im Buch bleibt der Erzähler verzweifelt und einsam zurück mit dem alleinigen Wunsch sich auch zu verwandeln, während ihn im Stück ein Sinneswandel durchfährt und er plötzlich dagegen ankämpfen will...

Faun

vor 7 Jahren

Hier findest du eine recht ausführliche Auseinandersetzung mit deiner Frage: http://www.pinkernell.de/romanistikstudium/Internet2.htm
(Eugène Ionescos Rhinocéros : Erzählung (1957) und Stück (1958) als Reflexe der politischen Situation ihrer Zeit, aus: Archiv für das Studium der Neueren Sprachen Bd. 226, 1989, S. 309-326. Wieder abgedruckt in G. Pinkernell, Interpretationen, Heidelberg: Universitätsverlag C. Winter, 1997).

Neuer Beitrag