Ich liebe große Familiensagen, die sich im besten Fall auch noch ü...

Neuer Beitrag

HarryF

vor 7 Jahren

Ich liebe große Familiensagen, die sich im besten Fall auch noch über mehrere Generationen und Jahrhunderte erstrecken. Dabei ist es egal ob es ein historisches Buch oder in der Gegenwart spielt. Wer hat Tipps für mich?

Schon gelesen:
Middlesex (Eugenides), Pfeiler der Macht (Follett), Säulen der Erde (Follett), Geisterhaus (Allende), alles von Irving, etc. etc.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Na dann musst du auf jeden Fall das neue Buch von Follett lesen. Ich hänge es dir an

Buch: Sturz der Titanen

HarryF

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Na klar, die Follett's werden sowieso ALLE gelesen! :)

Beiträge danach
12 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SarahCatherine

vor 7 Jahren

Ich empfehle "Melnitz" von Charles Lewinsky, das konnte ich kaum aus der Hand legen. Rezension gibts auf meiner Seite, da muss ich mich jetzt ja hier nicht wiederholen... ;-)
Hänge das Buch aber an.

Buch: Melnitz

silbereule

vor 7 Jahren

kennst du schon die Trilogie von Charlotte Link?
Sturmzeit
wilde Lupinen
die Stunde der Erben

bond

vor 7 Jahren

Also__ich habe "Das Haus der Schwestern"-Link ,gelesen..tolle Story..als wenn man mitten im geschehen ist..auf der Westhill-Farm.

JuliaKristina

vor 7 Jahren

@SunshineRose

Ich LIEBE Familiensagas! Und Sarah Lark ist eine Meisterin darin! Absolut zu empfehlen!

JuliaKristina

vor 7 Jahren

@silbereule

Fabelhafte Bücher ! Ich musste alle 3 an einem Wochenende durchlesen....

fu-tu-re

vor 7 Jahren

@Lacrima_Atra

damit hab ich mal angefangen, kam aber nicht weiter. vielleicht war ich noch zu jung und sollte es jetzt mal wieder probieren? ich kanns dir übrigens borgen, harry.

miriamg

vor 7 Jahren

Auf jeden Fall Die Buddenbroks von Thomas Mann!

Neuer Beitrag