Ich mag keine Liebesromane, Herberth hast Du einen Roman gelesen, ...

Neuer Beitrag

elfi_tomaschko schwalm

vor 7 Jahren

Ich mag keine Liebesromane, Herberth hast Du einen Roman gelesen, bei dem man auch lachen kann? Denn bei den üblichen Liebesraunzer entzündet sich meine Magenschleimhaut. Und ich hoffe lieber Hund, die Bücher verschwinden nicht in Deinem Schlund...:)

Betty Geröllheimer

vor 7 Jahren

Hallo Elfi! Ich möchte dir unbedingt die Bücher von Dora Heldt, insbesondere "Urlaub mit Papa" und "Tante Inge haut ab" ans Herz legen. Allerdings gab es vor diesen Noch 2 weitere, die alle eine Story erzaählen. Die ersten beiden finde ich aber nicht ganz so gut. LG, Betty

Autor: Dora Heldt
Bücher: Ausgeliebt,... und 3 weitere Bücher

ananasengelchen

vor 7 Jahren

Wie wäre es mit Büchern von Kerstin Gier?! Die Reihe um die "Mütter-Mafia" kann ich nur empfehlen. Sehr lustig geschriebene Geschichten.

Autor: Kerstin Gier
Bücher: Die Mütter-Mafia,... und 2 weitere Bücher

Izzylie

vor 7 Jahren

Hmm, witzig und kein Liebesroman: da fällt mir noch immer "Maria, ihm schmeckt's nicht" von Jan Weiler ein. Generell kann ich wohl alle seine Bücher empfehlen, wobei er mit "Drachensaat" langsam weg vom witzigen wollte und man das auch merkt - es ist eben ernsthafter ;)
Ansonsten: Mirja Boes "Boese Tagebücher" - sehr sehr witzig, weil sie ihre alten Tagebücher kommentiert - und wer von uns hat denn davon keine mehr in der letzten Ecke seiner Schublade aufbewahrt?!

Dayanera

vor 7 Jahren

"Trau niemals einem Mann" von Jane Heller. Der Roman ist eine Mischung aus Krimmi und Liebesgeschichte. Mit Humor aufgebaut, finde ich.

Buch: Trau niemals einem Mann

Barbara

vor 7 Jahren

Barbara

Empfehlungen kann man nie genug bekommen ... versuchen Sie es mal mit Bill Bryson, eigentlich Reisebeschreibungen, aber bei dem Buch über Europa (es hat jetzt einen anderen Titel, früher hieß es "Wo bitte geht's nach Domodossola?") habe ich mich schlapp-gelacht!

Neuer Beitrag