Ich muss jede Woche beruflich zwei lange Autofahrten von 5 Stunden...

Neuer Beitrag

Amelie

vor 7 Jahren

Ich muss jede Woche beruflich zwei lange Autofahrten von 5 Stunden am Stück hinter mich bringen und hab mittlerweile echt Mühe damit. Nun habe ich mir überlegt mit Hörbüchern anzufangen, habt ihr einen Tipp für ein Thrillerhörbuch, das aber auf gar keinen Fall einschläfernd und nicht zu anstregend sein darf, muss mich ja noch auf die Strasse konzentrieren? Danke euch für Tipps Eure Amelie

pudelmuetze

vor 7 Jahren

Die 13. Stunde hat mir persönlich sehr gut gefallen als Hörbuch.

Autor: Richard Doetsch
Buch: Die dreizehnte Stunde

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

hallo amelie,
die krimis von Jacques Berndorf sind sehr schön und gerade bei autofahrten gut zu hören.
großer vorteil ist da auch, das es immer eine mp3 dazu gibt. als gute thriller finde ich auch die hörbücher von Mark T. Sullivan, egal ob toxic, Panic usw.
gute mittelalter roman- hörbücher sind auch von iny lorentz zu empfehlen.
ich hoffe das hilft schon mal etwas weiter. gruß melanie78

Beiträge danach
12 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Blondchen90

vor 7 Jahren

Ich kann dir "Cupido" von Jilliane Hoffman empfehlen.Das Buch ist wirklich sehr spannend und es ist super gelesen=)Viel Spaß dabei und gute Fahrt;)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Zwei Erzählungen von Patricia Highsmith ("Der Insektenforscher" und "Die Heldin"), beide sehr gut gelesen von der wunderbaren Sophie Rois. Gibt es momentan für 3,99 bei Zweitausendeins.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Amelie

bei Sullivan habe ich verschiedene sprecher. die eifel krimis von Jacques Berndorf, da ist immer eine mp3 bei. ( steht aber auch drauf.) da liest berndorf auch selber, einfach nur gut.
hörbücher die von Rufus Beck gelesen werden, finde ich auch klasse, wenn einem der plot gefällt, sollte man zugreifen. viel spass beim hören.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@shakira2002

bei Leichenraub, liest Mechthild Großmann.

Saari

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Die sind gut, die hab ich auch!

Anne24

vor 7 Jahren

Ich finde, ein gutes Hörbuch wird durch einen guten Sprecher bestimmt. Daher würde ich alle Hörbücher empfehlen, die von Franziska Pigulla gelesen werden. Da wirst du nicht bei einschlafen :)
Oder auch welche, die von Rufus Beck, Harry Rowohlt oder Andrea Sawatzki gelesen werden.

Kajo

vor 7 Jahren

Ich bin ein riesen Fan von dem Hörspiel von "Tod und Teufel" von Frank Schätzing. Auch wenn es ein Hörspiel ist, ist es wirklich super inszeniert. Ich glaube Frank Schätzing hat auch mit Regie geführt. Ansonsten auch noch Hölle von Will Elliott gelesen von Oliver Rohrbeck. Ist allerdings auch eine Mischung aus Fantasy und Thiller aber unglaublich spannend. Ich hab die Hörbücher schon mehrmals gehört und das ist meiner Meinung nach immer ein gutes Zeichen wenn man es nicht bei einem Mal belässt.

Autoren: Frank Schätzing,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Tod und Teufel,... und 1 weiteres Buch
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks