Ich suche Tipps zu Büchern, die sich mit dem Thema Amoklauf an Sch...

Neuer Beitrag

Klaus Habermann

vor 7 Jahren

Klaus Habermann

Ich suche Tipps zu Büchern, die sich mit dem Thema Amoklauf an Schulen literarisch auseinandersetzen. Wer kann helfen?

Volpina

vor 7 Jahren

unter dem Pseudonym Richard Bachman hat Stephen King "Amok" geschrieben. ein Buch das mich auch nach mehrfachen Lesen immer wieder packt.

Buch: Amok

Die Buchprüferin

vor 7 Jahren

Hi Klaus, da fällt mir doch gleich als Erstes Ruben Zacharias' "Paranoia für Anfänger" ein.

Buch: Paranoia für Anfänger
Beiträge danach
12 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ClaGoe

vor 7 Jahren

Das Buch "Kurzschluß" von Jens Becker beschäftigt sich mit dem Amoklauf am Erfurter Gutenberg-Gymnasium.

Buch: Kurzschluß

Stephie2309

vor 7 Jahren

Give a Boy a Gun von Morton Rhue

Buch: Give a Boy a Gun

renatchen

vor 7 Jahren

Es gibt das Buch von Richard Bachmann alias Stephen King - "Amok". Hier wird ein Amoklauf an einer amerikanischen Schule geschildert und auch ziemlich genau beschrieben, warum der Junge das gemacht hat. Das Buch stammt aus einer Zeit, als Computer bei Jugendlichen noch kein Thema waren.

Avatarus

vor 7 Jahren

Mir fällt da auf Anhieb auch 19 min ein...von Picault. Fand ich gut...M. Rhue ist mit Sicherheit aber auch ein guter Ansatz

Joey

vor 7 Jahren

Da fällt mir "Amok" von Stephen King ein, das er unter dem Pseudonym Richard Bachmann verfasst hat. Das ist zwar schon was älter, aber sehr realistisch geschrieben.

Buch: Amok

hebersch

vor 7 Jahren

Hallo, da gibt es noch den Krimi von Silvia Roth "Querschläger".

Buch: Querschläger

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Abend,
es gibt auch ein recht guten Film Elephant von Gus van Sant über das Thema, vielleicht ist er dir ja bekannt

Neuer Beitrag