Ich suche als Geschenk ein Buch (abgeschlossene Geschichte) aus de...

Neuer Beitrag

Mirella

vor 6 Jahren

Ich suche als Geschenk ein Buch (abgeschlossene Geschichte) aus dem Bereich Fantasy oder Sci/Fi, welches dieses Jahr erschienen ist und wo KEINE Fortsetzungen geplant sind oder es Teil einer Reihe ist. Es ist für einen Erwachsenen, könnte aber u.U. auch ein Jugendbuch sein. Weiß jemand eins?

Hikari

vor 6 Jahren

Nina Blazon schreibt abgeschlossene Romane. Ich kenne von ihr nur Faunblut, aber dass fand ich sehr gut! Mir sagt der Stil sehr zu, es ist nicht zu jugendlich, sehr spannend und düster, aber auch mit Humor und Gefühl.
Das ist allerdings nicht aus diesem Jahr. Dieses Jahr von ihr erschienen sind Ascheherz und Zweilicht. Beide sollen ebenfalls sehr gut sein.

Ansonsten habe ich gerade "Dark Love" gelesen. Großartiges Buch :) Bisher habe ich nichts von einer Fortsetzung ghört, würde sie allerdings nicht komplett ausschließen, da es ein relativ offenes Ende hat. Dafür ist es wirklich toll - Dystopie, Steam-Punk Elemente, Humor/Ironie und Zombies :)

Autoren: Lia Habel,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Ascheherz,... und 3 weitere Bücher

hana

vor 6 Jahren

@Hikari

Zu Dark Love ist eine Fortsetzung geplant und zwar heißt die (im Original) Dearly, Beloved. Also handelt es doch um eine Reihe (wie heutzutage ja fast immer)

hana

vor 6 Jahren

Ich kann "Blutbraut" empfehlen, da es aber gerade erschienen ist und das Ende teilweise etwas offen (abgeschlossen ist der Roman aber schon), kann ich eine mögliche Fortsetzung nicht ausschließen. "Der Kuss des Kjer" von der selben Autorin kann ich auch empfehlen, ist ein High Fantasy Roman und da will die Autorin soweit ich weiß in nächster Zeit keine Fortsetzung schreiben, der Roman hat auch ohnehin ein schönes Ende.

Autor: Lynn Raven
Bücher: Blutbraut,... und 1 weiteres Buch

Hikari

vor 6 Jahren

@hana

Ach echt? Ich hatte bei google gesucht und einfach nichts gefunden... Also ich freu mich da aber total drauf xD Nur als Tipp ist "Dark Love" dann nicht mehr zu gebrauchen.

hana

vor 6 Jahren

@Hikari

Ich hatte es schon auf einigen Blogs gelesen, musste mich dann aber auch erst mal vergewissern, was gar nicht so leicht war. Aber auf Lia Habels HP fand sich dann ein klitzekleiner Hinweis auf "Dearly Beloved". ^^

Cadiz

vor 6 Jahren

Wie wäre es mit den Büchern von Isabel Abedi? Das sind Einzelbände. Oder auch...

Autoren: Antonia Michaelis,... und 3 weitere Autoren
Bücher: Drei Wünsche hast du frei,... und 5 weitere Bücher

Heinrich

vor 6 Jahren

via Bücher am Käfertörle

etwas tatsächlich Erlebtes aus dem feinstofflichen Bereich, das man gerne als Fantasy abtun würde wäre ev.auch interessant ?
Alpha-Beete, Geheimsprachenverlag, Buch-Rezension www.esozinn.de

Mirella

vor 6 Jahren

Danke für Eure Antworten. :-)

Ich werde dann mal stöbern gehen, ob was passendes dabei ist.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks