Ich suche schöne (nicht zwangsläufig englische, auch wenn das schö...

Neuer Beitrag

Micky

vor 6 Jahren

Ich suche schöne (nicht zwangsläufig englische, auch wenn das schön wäre) Literatur aus dem 18./19. Jahrhundert. Sämtliche Romane Jane Austens und der Schwestern Bronte habe ich bereits gelesen und nun bin ich ein bisschen ratlos. Könnt ihr mir etwas oder jemanden empfehlen? :)

Autoren: Bronte Sisters,... und 1 weiterer Autor

Aufziehvogel

vor 6 Jahren

Henry James (Daisy Miller, Das Bildnis einer Dame) wäre da sehr empfehlenswert!

Dyara

vor 6 Jahren

Hallo, ich hänge dir mal was an. LG

Autoren: Elizabeth Gaskell,... und 4 weitere Autoren
Bücher: Frauen und Töchter,... und 2 weitere Bücher

Alice_im_Buecherland

vor 6 Jahren

Hallo Micky,
Wenn Dich dich für britische Literaturgeschichte interessierst, kann ich Dir die Reihe "Thursday Next" von Jasper Fforde empfehlen: Die Spezialagentin Next reist quer durch die britische Literaturgeschichte um Romane, z.B. Jane Eyre vor deren Vernichtung durch diverse Bösewichte zu retten...Sehr unterhaltsam und intelligent!

Mit besten Grüßen
Buchhandlung Alice im Bücherland

esmerabelle

vor 6 Jahren

@Aufziehvogel

stimmt, das ist absolut empfehlenswert!

esmerabelle

vor 6 Jahren

wenn es nicht unbedingt frauen und romantik (oder nicht ausschließlich) sein muss, dann ist der ganze dickens lesenswert. von lawrance hat mir auch "the rainbow" gut gefallen.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks