Ich würde mich gerne in die argentinische Romanliteratur der Gegen...

Neuer Beitrag

michaela23

vor 8 Jahren

Plauderecke

Ich würde mich gerne in die argentinische Romanliteratur der Gegenwart einlesen. Kann mir jemand ein Buch oder einen Autoren empfehlen?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Plauderecke

Schau dir mal "Sittenlehre" von Martin Kohan an. Ich habe es zwar noch nicht gelesen, werde es aber bald tun, weil die Rezensionen zum Buch wirklich vielversprechend klingen: http://www.faz.net/s/RubD7616A2415474D829785961BF8BDD48E/Doc~E5C43F53092594026ACE00BCE9B0885D8~ATpl~Ecommon~Scontent.html. (Übrigens: Jorge L. Borges zählt zwar nicht zur Gegenwartsliteratur im engeren Sinn, ist aber sicher auch empfehlenswert.)

serendipity3012

vor 8 Jahren

Plauderecke

Ich habe vor kurzem "Alle Menschen lügen" von Alberto Manguel gelesen. Hat mir sehr gut gefallen. Seine "Geschichte des Lesens" hab ich auch noch im Regal, finde ich auch sehr vielversprechend.

Autor: Alberto Manguel
Buch: Alle Menschen lügen
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.