Ist der 21.12.2012 wirklich überstanden oder hat sich nur das Datum verschoben?

Neuer Beitrag

mileone1956

vor 4 Jahren

Hallo,

ich möchte Euch bitten, mir zu schreiben, wie realistisch Ihr den Gedanken findet, das der 21.12.2012, nach der Maya-Prophezeiung ja der große Zeitenwechsel, nur verschoben ist.
Fakt ist, dass die Weltlage immer extremer und gefährlicher wird.
In dem Buch "Das letzte Aufbegehren der Erde" ist eine mögliche Apokalypse dargestellt, die sich aus dem Wahnsinn und der Ignoranz der Menschen dieser Erde entwickelt.
Natürlich ist die Geschichte Utopie! Aber steuern wir nicht gerade darauf zu?
Liebe Grüße
mileone1956

Autor: Michael Löwe
Buch: Das letzte Aufbegehren der Erde
Neuer Beitrag