Ist mit Biss zum Ende der Nacht noch nicht Schluss? Plant Stephenie Meyer weitere Twilight Fortsetzungen?

Neuer Beitrag

Jen

vor 6 Jahren

Hallo,

ich habe vorhin einen interessanten Artikel entdeckt, der darauf schließen lässt, dass "Biss zum Ende der Nacht" / "Breaking Dawn" nicht der letzte Band in Stephenie Meyers Bis(s) Reihe sein muss. Scheinbar zieht die Autorin es durchaus in Erwägung, noch weitere Bücher rund um ihre Vampire und Werwölfe zu veröffentlichen. Nur Edward und Bella sollen nicht mehr die Hauptfiguren sein. Aber es gibt ja genug neue Figuren - man denke nur mal an Renesmee - wäre doch schade, nie zu erfahren, was aus ihr (und SPOILER Jacob) wird.

Wie fändet ihr das? Habt ihr genug von den Büchern oder wollt ihr mehr, auch wenn Edward und Bella nicht mehr dabei sein werden? Von einem Erscheinungstermin habe ich noch nichts gelesen, aber ich würde einfach mal schätzen, dass sich Stephenie Meyer nicht mehr allzu viel Zeit lassen wird.

All diejenigen, die weder bei Harry Potter noch Kerstin Giers "Liebe geht durch alle Zeiten" Büchern mehr erwarten dürfen, aber ebenso auf Twlight stehen, dürfte das doch etwas sein, oder?

Bin gespannt, was für Gerüchte und Fakten es in nächster Zeit dazu noch geben wird. Wisst ihr vielleicht schon mehr? Hauptsache es gibt mal wieder was richtiges von ihr und nicht solchen Quatsch wie "Biss zum ersten Sonnenstrahl" oder auch aktuell "Das Biss Handbuch". Noch cooler fände ich eine Fortsetzung zu "Seelen".

Link zum Artikel:
http://www.promiflash.de/breaking-dawn-doch-nicht-das-ende-von-twilight-11072283.html

Autor: Stephenie Meyer

DCLady

vor 6 Jahren

Hey,
also ich bin dem Twilight-Wahn nicht ganz so verfallen und wurden von den Fortsetzungen enttäuscht. Allerdings würde es mich schon interessieren, wie es besonders mit Renesmee und Jacob in der Zukunft aussieht. Für mich ist die Geschichte von Edward & Bella abgeschlossen und daher bin ich nicht traurig, dass die beiden keine Hauptfiguren mehr sein sollen.

Ich liebe Seelen. Eine Fortsetzung würde ich definitiv begrüßen, aber ich denke es ist sehr schwer mit dem ersten Band mitzuhalten, denn der ist grandios!

LG DCLady

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

So sehr ich die Bücher liebe (der Schreibstil von Stephenie Meyer ist einfach klasse), kann ich auf eine weitere Fortsetzung gern verzichten. Ich hätte da die Befürchtung, dass die Geschichte dann "angeklebt" wirkt. Ich finde es besser, wenn eine Geschichte so schön rund abgeschlossen wird und man sich das weitere Leben der Figuren selbst erträumen kann, anstatt dass eine Art "Spin-Off" entsteht.
Das letzte Kapitel bei Harry Potter fand ich schon absolut überflüssig. Das muss bitte bei Twilight nicht auch noch kommen...

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

So sehr ich die Bücher liebe (der Schreibstil von Stephenie Meyer ist einfach klasse), kann ich auf eine weitere Fortsetzung gern verzichten. Ich hätte da die Befürchtung, dass die Geschichte dann "angeklebt" wirkt. Ich finde es besser, wenn eine Geschichte so schön rund abgeschlossen wird und man sich das weitere Leben der Figuren selbst erträumen kann, anstatt dass eine Art "Spin-Off" entsteht.
Das letzte Kapitel bei Harry Potter fand ich schon absolut überflüssig. Das muss bitte bei Twilight nicht auch noch kommen...

sugarschneggchen

vor 6 Jahren

Ich kann mir durchaus eine Fortsetzung mit Renesmee und Jacob vorstellen. Dennoch sollte diese vielleicht nicht zu sehr an die Bis(s)-Bücher erinnern, sprich nicht unbedingt als Fortsetzung dienen, sondern eine ganze andere, neue Geschichte erzählen. Denn die Geschichte um Bella & Edward ist erzählt und somit für mich abgeschlossen. Ich bin trotzdem gespannt was S.Meyer machen wird ;)

Astrid91

vor 6 Jahren

Ich hätte mal so gar keinen Bock auf eine Fortsetzung der Biss Reihe... Ich find Renesmee und Jacob als Figuren total schrecklich und deshalb interessiert mich auch gar nicht, was mit denen passiert =P
Eine Fortsetzung von Seelen hingegen würd ich mir absolut wünschen und ich meine auch schonmal irgendwo gelesen zu haben, dass es eine Fortsetzung geben soll, kann aber auch sein, dass ich mich irre...

Bella5

vor 6 Jahren

Ich würde gerne Midnight Sun lesen, ein Spin-off jedoch nicht! Nein, danke.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Also ich finde auch, dass Bis(s) mal ein Ende haben muss. Der vierte Teil war ja eine Kathastrophe und ehrlichgesagt möcht ich gar nicht wissen, wie es mit Reneesme und Jacob weitergeht. Bin immernoch gegen ide Prägung, das ist doch alles unfair, dass Bella und Jacob ein Leben lang somit in Verbindung bleiben müssen. Frau Meyer muss mal wieder was Neues machen! Ich meine, "Seelen" war richtig gut ! ( Nach den langweiligen ersten 100 Seiten). Von vielen hat man ja auch gehört, dass sie "Seelen" besser als Bis(s) finden .. ;)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Das Ende von HP war echt nicht so toll ... gut gemeint, vielleicht, aber nicht gut gemacht. Da gefällt mir die Szene im Film fast schon besser ..

Steff

vor 5 Jahren

Ich würde gerne die geschichte von Renesmee und Jacob weiter verfolgen,ich habe Nessi einfach ins herz geschlossen =)

Marie84

vor 5 Jahren

Hi, auf der Seite von Stephanie Meyer gibt es einen Kommentar zu Midnight Sun - dem evtl 5. Band. Es wird ihn leider nie geben, da er von irgendjemanden illegal verbreitet wurde - sie hatte dann wohl keine Lust mehr, weiter zu schreiben. Hat aber den fertigen Teil online gestellt, damit man sich den offiziell durchlesen kann: http://www.stepheniemeyer.com/midnightsun.html
Ich finde es traurig, dass diese Leute vor gar nichts halt machen und kann ihre Reaktion durchaus nachvollziehen.

IraWira

vor 5 Jahren

Mein Virenscanner lässt mich leider nicht auf die Seite....

BlumeAmeli

vor 3 Jahren

@Jen

Ich als "mega-Twilight" Fan muss sagen, dass ich sehr darauf gehofft habe das Stephanie noch mehr Bücher schriebt. Inzwischen sind fast 2 Jahre vergangen und nur ein weiteres Buch ist rausgekommen, dass sich mit dem Mädel beschäftigt, dass im 4.Twilightband getötet wird. Ich hab das Buch mit so viel Vorfreud egekauf ... und muss sagen ich war echt super enttäuscht. Leider sind auch keine weiteren Bände herausgekommen :( Ich hoffe serh das sich ein fan das Herz fässt und ein paar Bücher schreibt ... oder Fan-Fiction :D

Raindrops

vor 3 Jahren

DCLady schreibt:
Hey, also ich bin dem Twilight-Wahn nicht ganz so verfallen und wurden von den Fortsetzungen enttäuscht. Allerdings würde es mich schon interessieren, wie es besonders mit Renesmee und Jacob in der Zukunft aussieht. Für mich ist die Geschichte von Edward & Bella abgeschlossen und daher bin ich nicht traurig, dass die beiden keine Hauptfiguren mehr sein sollen. Ich liebe Seelen. Eine Fortsetzung würde ich definitiv begrüßen, aber ich denke es ist sehr schwer mit dem ersten Band mitzuhalten, denn der ist grandios! LG DCLady

Dieser Meinung kann ich mich nur anschließen . =)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks