Kann mir jemand ein Buch über die Maya empfehlen? Am besten ein Ro...

Neuer Beitrag

Kaci

vor 6 Jahren

Kann mir jemand ein Buch über die Maya empfehlen? Am besten ein Roman. Aber nicht sowas wie 2012, also kein Buch über die Prophezeihungen der Maya und wie diese sich in der Zukunft auswirken.... Danke im Voraus!

Tina_is_da

vor 6 Jahren

Dieses Buch ist sehr spannend und zeigt einem sehr viel von der Maya-Kultur. :) Ich hoffe es gefällt dir.

Liebe Grüße.

Autor: Andreas Gößling
Buch: Die Maya Priesterin

Kaci

vor 6 Jahren

@Tina_is_da

Danke :) Genau das wonach ich gesucht habe.

Tina_is_da

vor 6 Jahren

@Kaci

Super, freut mich. :)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Mir haben auch die folgenden beiden Werke gut gefallen: "Das Maya-Ritual" von Patrick Dunne: Ort des Geschehens ist Yucatan und die ganze Krimi-Geschichte in eine Maya-Kulisse eingebunden. "Codex" von Douglas Preston: Ein Pharmazie-Thriller, der teilweise in Honduras spielt. Zentrum der Handlung ist der namensgebende Maya-Codex. Liebe Grüße.

Autoren: Douglas Preston,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Der Codex,... und 1 weiteres Buch

hebersch

vor 6 Jahren

Hallo,
hier ist vielleicht noch mehr.
Viele Grüße

Autoren: Daniel Peters,... und 3 weitere Autoren

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Interessiere mich im Ausgangspunkt sehr fuer Literatur... Eines meiner Lieblingsbuecher heisst "Der Fluch der Maya" von Lyn Hamilton Ich kann Dir nicht sagen wieviele Male ich es schon gelesen habe, in der kurzen Zeit in der ich es besitze ( In meiner Hausbibliothek stehen einige hundert Buecher). Kann hier nur schreiben das es spannend von der ersten bis zur letzten Seite ist. Jetzt bin ich auf der Suche nach Faktenliteratur ueber die Mittel- und Suedamerikanische Geschichte und Ureinwohner. Eine gute Freundin von mir wohnt in Merida/ Yucatan ( dem Schauplatz des Buches) und sie will ich nicht nur mit spanisch Kenntnissen ueberraschen sondern auch mit Faktenwissen ... :o)

Autor: Lyn Hamilton
Buch: Der Fluch der Maya

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

hier noch eine kleine Inhaltsbeschreibung:
Die Kanadierin Lara reist nach Mexiko um Dr. Castillio, einen guten Freund, aufzusuchen, der sie telefonisch um Ihre Mithilfe bei einem geheimnisvollen Projekt bezüglich der Maya-Geschichte bat. Kurz nach ihrer Ankunft wird Lara Zeugin eines Kunstraubes und lernt die Archäologen Jonathan und Lucas kennen, die gerade an einer Ausgrabungsstätte vor Ort arbeiten. Im Museum, der Wirkungsstätte von Dr. Castillio findet Lara eine Leiche und kurz darauf wird der Dr. selbst auch ermordet aufgefunden. Daraufhin stellt die mexikanische Polizei Lara unter Polizeischutz in Hausarrest in ihrem Hotel und verweigert ihr eine Ausreise. Lara kann jedoch trotzdem von der Polizei unbemerkt ihre eigenen Nachforschungen anstellen und so dem Mörder auf die Spur kommen.

Caron Möbius

vor 5 Jahren

Caron Möbius

Gerade habe ich meinen Debüt-Roman auf Kindle veröffentlicht. Gute Infos erhältst du auf meiner Website www.maya-roman.de
Die Handlung spielt im Yukatan der Gegenwart und in der Spätklassik der Maya. Versprechen kann ich dir, dass der Roman akribisch recherchiert ist.
2012 wird zwar näher erläutert, stellt aber nicht den Kern des Buches dar.
Bin gespannt, ob das Buch dein Interesse weckt.

Liebe Grüße,

Caron Möbius

Kaci

vor 5 Jahren

@Caron Möbius

Das klingt sehr interessant, danke! :-)
Hab aber leider keinen Kindle... :-(

Neuer Beitrag