Kann mir jemand einen guten Psychothriller empfehlen?

Neuer Beitrag

issy

vor 7 Jahren

Kann mir jemand einen guten Psychothriller empfehlen?

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Wie wäre es mit dem Augensammler von Sebastian Fitzek?
Oder aber Trigger von Wulf Dorn?

Bücher: Der Augensammler,... und 1 weiteres Buch

Zara

vor 7 Jahren

Da würde ich Dir "Risk" von Scott Frost empfehlen.

Buch: Risk - Du sollst mich fürchten

Chrissie007

vor 7 Jahren

Habe vor einigen Tagen "Eisige Stille" zu Ende gelesen, das ist auch ein spannender Thriller!

woingenau300

vor 7 Jahren

Sebastian Fitzek: Der Seelenbrecher, Die Therapie, Der Augensammler Wulf Dorn: Trigger Und, nicht so gut, aber immerhin lesens und preiswert: PARANOIA (musste amazonnen, weiß den Autor nicht mehr).

Die ersten beiden sind deutsche Autoren. Und am besten von allen empfohlenen Büchern, wenn du wirklich auf 'ne Psychonummer stehst: Der Seelenbrecher.

Kathrin.Ri

vor 7 Jahren

Ich empfehle: "Trigger" von Wulf Dorn oder "Sorry" Zoran Drvenkar (: Sehr sehr gut (:

Splitterherz

vor 7 Jahren

Ich würde dir auch, wie schon einige vor mir, Sebastian Fitzek empfehlen. Ich selbst lese gerade sein neues Buch:"Der Augensammler" und bin bis jetzt echt zufrieden.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Level26, alle Bücher von Cody Mcfadyn und Sebastian Fitzek, Der Trakt, Bücher von Sabine Thiesler

sonjastevens

vor 7 Jahren

"Kruzifix Killer" von Christ Carter!
Ich fand den Thriller super und haben ihn auch schon des öfteren verschenk und bis jetzt nur positives gehört!

Winterhummel

vor 7 Jahren

"Erbarmen" von Jussy Adler Olsen. Einfach großartig!!

noname_6032

vor 7 Jahren

Ich lese gerade "Entrissen" von Tania Carver. Das Buch ist klasse.

Buch: Entrissen

Eganko

vor 7 Jahren

Fitzek wurde ja schon erwähnt. John Katzenbach hat auch sehr gute. Kann da "Der Patient", "Die Anstalt" und "Das Rätsel" sehr empfehlen.

Autor: John Katzenbach
Bücher: Das Rätsel,... und 2 weitere Bücher

Schiller-Buchhandlung

vor 7 Jahren

Eine Kollegin fand "Der Engelmacher" von Stefan Brijs sehr spannend und beklemmend.

issy

vor 7 Jahren

danke^^ ich werd mal schaun, dann hab ich in den ferien ja genug zu lesen^^

Viktoria wagner

vor 7 Jahren

Hallo ich kaufe grundsätzlich kein Buch mehr.Bin in der Bücherei,zahle meinen jährlichen Beitrag und fertig.Früher war ich auch fleißig am kaufen,aber bei min.1 Buch/Woche ist das ein bißchen teuer
Also: mein Vorschlag : Nicci French; Chris Mooney.....super spannend.Habe mir gestern das Buch "Secret" ausgeliehen und eben zu Ende gelesen.......

issy

vor 7 Jahren

@Viktoria wagner

Naja ich lese auch nciht so schnell wie die meisten die regelmäßig lesen^^ Ich brauch sicher ein monat für ein buch^^

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks