Karin Pfolz - Ein weißes Blatt Papier

Neuer Beitrag

SonnyTailor

vor 3 Monaten

Klappentext:

Zu Beginn ein jeder Erzählung starrt es uns an: das noch gänzlich weiße Blatt Papier. Wir starren zurück und schließlich nehmen erste Gedanken Gestalt an, formen sich zu Worten, die zu einer Geschichte anwachsen - und entführen den Schreiber unmerklich aus dem Alltag in die grenzenlose Welt der Phantasie. 50 Autoren und Autorinnen berichten in witziger, ironischer oder nachdenklicher Weise davon, wie das Abenteuer des Schreibens beginnt.

Meine Geschichte "So fing alles an" beginnt auf Seite 87! Ich bin stolz darauf, bei diesem Werk dabei sein zu dürfen! Die Kurzgeschichten sind wirklich LESENSWERT! Ich finde, dass es ein Meisterwerk geworden ist....

Buch: Ein weißes Blatt Papier
Neuer Beitrag