Kennt jemand von euch Kinder-bzw. Jugendbücher, in denen es um Mob...

Neuer Beitrag

Sophia!

vor 7 Jahren

Plauderecke

Kennt jemand von euch Kinder-bzw. Jugendbücher, in denen es um Mobbing bzw. Bullying geht und die als Schullektüre geeignet wären?

hana

vor 7 Jahren

Plauderecke

In der Schule haben wir im Englischunterricht "I’m the King of the Castle" von Susan Hill gelesen, dabei geht um Mobbing zweier elfjähriger (fast) Stiefbruder, Eifersucht, Probleme mit den Eltern, die ihre Kinder nicht verstehen, etc. Auf Deutsch heißt der Roman "Wieviel Schritte gibst du mir?", ist aber leider kaum noch zu bekommen.

vielleserin

vor 7 Jahren

Plauderecke

Tote Mädchen lügen nicht von Jay Asher - gut als schullektüre, denn es provoziert und eignet sich für Mädchen und Jungs

Millie

vor 7 Jahren

Plauderecke

Good Girls hat mir gut gefallen - hier bei LB finde ich allerdings nicht die deutsche Ausgabe (ISBN 978-3-414-82118-8)

Autor: Laura Ruby
Buch: Good Girls

Sophia!

vor 7 Jahren

Plauderecke

Ich danke euch herzlich für die Antworten! Damit habt ihr mir sehr geholfen! Liebe Grüße und eine schöne, sonnige Woche!

esmerabelle

vor 7 Jahren

Plauderecke
@vielleserin

das fand ich auch ziemlich gut, aber so richtig gemoppt wurde sie doch gar nicht, oder? war das nicht eher eine verkettung dummer umstände? vergesst ihr auch immer den inhalt so schnell wie ich? ;o)

esmerabelle

vor 7 Jahren

Plauderecke

von mir auch noch zwei:

Autoren: Annika Thor,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Nicht Chicago. Nicht hier,... und 1 weiteres Buch

Sophia!

vor 7 Jahren

Plauderecke
@Millie

Die deutsche Ausgabe heißt ebenfalls Good Girls und ist bei Lübbe erschienen, wie ich gerade herausgefunden habe.

Sophia!

vor 7 Jahren

Plauderecke
@vielleserin

Inhalt schnell vergessen, das kenn ich;)

Sophia!

vor 7 Jahren

Plauderecke
@esmerabelle

Gleich noch zwei. Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaankeschön!

Splitterherz

vor 7 Jahren

Plauderecke

Habe auhc noch ein Buch für dich. Fand es ganz toll und sehr beklemmend, weil hier mal eine ungewöhnliche Sicht veranschaulicht wird:

Autor: Myriam Keil
Buch: Nach dem Amok

--Maureen

vor 7 Jahren

Plauderecke

Ich hab jetzt letzten "Nineteen Minutes" von Jodi Picoult gelesen, zwar auf Englisch gibts aber auch auf Deutsch. Ich fands sehr gut, es geht um die Folgen eines Amoklaufs und den Prozess hinterher, in den Rückblenden werden dann die Motive des Amokläufers deutlich, also hier wäre dann der Bezug zu deiner Frage,weil der Amokläufer gemobbt wurde.

Autor: Jodi Picoult
Buch: Neunzehn Minuten

Sophia!

vor 7 Jahren

Plauderecke
@Splitterherz

Ein großes Dankeschön auch an dich!

Sophia!

vor 7 Jahren

Plauderecke
@--Maureen

Vielen Dank! :)

Hedi

vor 7 Jahren

Plauderecke
@esmerabelle

Hallo, "Nicht Chicago, nicht hier" ist ein sehr beeindruckendes Buch zum Thema "Mobbing" bei Kindern, da es zeigt, wie unterschwellig Mobbing teilweise anfangen kann. Der Betroffene merkt, dass etwas nicht stimmt, kann das aber nicht genau benennen und glaubt oft, sich alles doch nur einzubilden, was es natürlcih umso schwerer macht, sich jemandem anzuvertrauen oder sich zu wehren. In diesem Buch bleiben auch die Eltern hilflos. Als Lektüre unbedingt auch den Angehörigen Betroffener zu empfehlen, um die Gefühle nachvollziehen zu können.

Hedi

vor 7 Jahren

Plauderecke

Hallo, hier noch ein paar Tipps für verschiedene Altersstufen: Außer den angehängten Titeln:
"Warte nur, wir kriegen dich" ab 9 J./ "Schulhofgeflüster" ab ca. 12 J. / "Schrei in der Stille" ab ca. 14 J./ aus der Serie "Was hättest du getan" für Kids ab ca. 8J. von Celik, Alle gegen Esra / "Es.tut.mir.so.leid" von Ellis, ab ca. 12 J.

"Ismael": ein ganz tolles Buch eines sehr schüchternen Jungen, der Freundschaft mit einem neuen Mitschüler schließt, der wegen seines Aussehens und Verhaltens quasi zum Mobbingopfer prädestiniert wäre, sich aber durch sein schlagfertiges Mundwerk wehren kann.
B.Blobel und Christine Biernath schreiben ebenfalls packend aus der sicht Jugendlicher über deren Alltag.

mabuerele

vor 7 Jahren

Plauderecke

Relativ dünne Bücher auch für Wenigleser gibt es vom Ruhr-Verlag. Die ersten beiden sind daher und beleuchten das Thema Mobbing. Das dritte ist aus der Reihe Arena Thriller und für ältere Schüler zu empfehlen.

Autoren: Krystyna Kuhn,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Ein Fußballer muss das aushalten!,... und 2 weitere Bücher
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.