Kinder-/ Jugendbücher zum Thema Nationalsozialismus

Neuer Beitrag

irishlady

vor 6 Jahren

Plauderecke

Hallo liebe Lovelybooks-User,

ich bin auf der Suche nach Kinder-/ Jugendliteratur zum Thema Nationalsozialismus/ Holocaust. Ob reale oder fiktive Geschichten ist mir egal. Ich bin für alles offen und auf alles neugierig, was euch zu diesem Thema einfällt und welche Bücher euch einfallen. Ihr würdet mir damit wahnsinnig helfen und viel Arbeit ersparen....
Welche Bücher kennt ihr? Welche Bücher könnt ihr empfehlen oder vielleicht sogar vertauschen/ verkaufen/verschenken?
Ich würde mich freuen, wenn möglichst viele hier ihre Ideen und Buchvorschläge preis geben...
Eure
irishlady

Queenelyza

vor 6 Jahren

Plauderecke

Da fällt mir DER Schulklassiker schlechthin ein: "Damals war es Friedrich".

Autor: Hans Peter Richter
Buch: Damals war es Friedrich

Alina-K

vor 6 Jahren

Plauderecke

Ich kenne sehr viele Bücher zum Thema, habe aber längst nicht alle gelesen. In Erinnerung sind mir auf jeden Fall "Wir Kinder von Bergen-Belsen" und "Ich war Hilterjunge Salomon" - beides wahre Geschichten.
Das Tagebuch der Anne Frank gehört sicherlich auch in die Kategorie, oder?!
Zwei weitere fallen mir noch ein: "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl" und "Blumen für den Führer".

Autoren: Hetty E. Verolme,... und 4 weitere Autoren
Beiträge danach
18 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Rainbow

vor 6 Jahren

Plauderecke

Ich hab neulich noch ein Buch entdeckt, das auch mal ein ganz anderes Thema behandelt - es geht um ein Mädchen, die sich in einen französischen Kriegsgefangenen verliebt, wovon natürlich niemand etwas wissen darf. Ich hab es leider noch nicht gelesen, aber es steht schon auf meiner Liste, weil ich andere Bücher von Gudrun Pausewang kenne, die sehr gut waren.

Autor: Gudrun Pausewang
Buch: Au revoir, bis nach dem Krieg

Leselinchen

vor 6 Jahren

Plauderecke

Mir hat "Julians Bruder" sehr gut gefallen...

Autor: Klaus Kordon
Buch: Julians Bruder

irishlady

vor 6 Jahren

Plauderecke

ich schubs nochmal....vlt. hat ja einer von euch noch eine Idee....

Anja

vor 6 Jahren

Plauderecke
@irishlady

Kennst du "Vaters Befehl oder ein deutsches Mädel" von Elisabeth Zöller? Hab ich letztens erst gelesen und ist wirklich zu empfehlen.

Autor: Elisabeth Zöller
Buch: Vaters Befehl oder Ein deutsches Mädel

Rocio

vor 6 Jahren

Plauderecke

Das mochte ich früher sehr gern

Autor: Klaus Kordon
Buch: Der erste Frühling

GritPoppe

vor 6 Jahren

Plauderecke

Empfehlenswert sind die Bücher von Uri Orlev.
Er hat selbst als Kind das Warschauer Ghetto und das KZ Bergen-Belsen überlebt.
Seine Bücher sind für Kinder ab ca. 12 und Jugendliche geeignet.

Autor: Uri Orlev
Bücher: Lauf, Junge, lauf,... und 1 weiteres Buch

irishlady

vor 6 Jahren

Plauderecke

ui..viele neue Bücher, toll....kannte ich tatsächlich noch nicht! Danke!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.