Kinderbegleitung (Erziehung)

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Anahita Huber:

Die integrative Erziehung im Vorschulalter

Theorie und Praxis

Waldkinderkrippe,  Musikalische Frühförderung, Musik- und Naturspielgruppe

 

Die integrative Methode: wer Schimpfen und Strafen längst satt hat, liegt mit diesem Buch genau richtig! Kinder integrativ begleitenmit klaren Grenzen und freundlichen (!) Folgen - immmer leichter erziehen.

Anhand von konkreten Beispielen aus reicher, jahrelanger Erfahrung der Autorin mit Kindern können die Lesenden die integrative Erziehung hautnah mitverfolgen und erlernen oder auffrischen.

Pädagogen, Kindergärtnerinnen, Spielgruppenleiter oder andere, mit Kleinkindern arbeitende Menschen, auch Eltern und Grosseltern, sind hier eingeladen, sich zu überzeugen, wie die  integrative Kenessey-Methode mit freundlichen Folgen und klaren Grenzen wirkt, wie die Beziehungen und die Gruppenatmosphäre verbessert werden können, und die Entwicklung der Kinder optimal gefördert wird.

1 Foto

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 4 Jahren

Anahita Huber:

Die integrative Pädagogik in der Musikalischen Grundschule

Konstruktiver Umgang mit Konflikten
Theorie und Praxis, Beispiele aus dem Unterricht

Für Musikpädagoginnen und -Pädagogen, Lehrkräfte der Unterstufe, Betreuungspersonen, die gerne mit Kindern Musik machen, interessierte Eltern, als Unterstützung im Umgang mit Kindern in schwierigen Situationen, mit Kindern aus verschiedenen Ländern, im Unterricht oder in der Freizeit.
Es soll Mut machen, Neues auszuprobieren.
Die integrative Methode der Mària Kenessey kann helfen –
- die Sozialkompetenz, Konfliktlösungsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft der Kinder, sowie den Zusammenhalt in der Gruppe zu fördern
- die Gruppendynamik zu verbessern
- eine optimale Lernatmosphäre herzustellen
- die Psychologie der Kinder besser zu verstehe
- eine herzliche Beziehung zu den Kindern aufzubauen und zu vertiefen
- sich selbst und die eigenen Reaktionen zu durchschauen
- Musik mit Freude nachhaltig zu übermitteln

mehr Info auf der HP www.immerleichter.ch

2 Fotos
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks