Leseprobe aus "Dackelblick und Ringelschwanz"

Neuer Beitrag

AnnaMarieBirken

vor 1 Monat

Urlaubslektüre für Hunde- und Tierfreunde:

Leseprobe: „Ich testete erst einmal die vom Tierpfleger betonte Gutmütigkeit und meine eigene Kraft und stemmte den 40-Kilo-Hund in die Badewanne. Wenn er sich ein Bad gefallen ließ, konnte ich auch in anderen Situationen mit ihm fertig werden, dachte ich. Er brachte aus dem Tierheim einen Geruch mit, den ich nicht in meiner Wohnung dulden wollte. Götz ließ das Abbrausen und Schamponieren mit eingekniffenem Schwanz aber ohne Gegenwehr über sich ergehen. Bei der folgenden Schüttelorgie beschloss ich allerdings, den Hund künftig nur noch im Badeanzug zu duschen, denn meine Kleidung und ich hatten anschließend auch eine gründliche Reinigung nötig.“ - Mehr über Doggenmischling Götz, Höllenhund Cerberos, Jagdhund Dani, und Rauhaar-Dackel Loni in „Dackelblick und Ringelschwanz“ von Anna Marie Birken, die seit der Kinderzeit mit Hunden lebt. Gedruckt oder als EBook, zu bestellen im Buchhandel, im Internet und unter www.vonjournalisten.de/annamariebirken

1 Foto

grit0707

vor 1 Monat

Das hört sich gut an und ich kann die Geschichte nachvollziehen, da ich sie selbst auch so ähnlich erlebt habe.

Neuer Beitrag