Leserkommentare zu "Die sterblich Verliebten" von Javier Marías

Neuer Beitrag

Seneca

vor 5 Jahren

via Osiandersche Buch ...
Seneca

Mit seinen sterblich Verliebten hat Javier Marías wieder einmal bewiesen, dass er ein ganz großer Erzähler ist. Der Roman hat mich schnell gefesselt mit seinen philosophischen Passagen um die Themen Liebe, Verrat, Tod, Neid. Ich kann gar nicht verstehen, warum er bei uns mit all seiner Detailverliebtheit nicht solch großen Erfolg hat, wie in seinem Heimatland Spanien.

Autor: Javier Marías
Buch: Die sterblich Verliebten
Neuer Beitrag