Leserunde per Google Hangout: Interesse?

Neuer Beitrag

Simona1277

vor 4 Jahren

Ich habe schon des öfteren an Hangouts im Dampferforum (E-Zigarette) teilgenommen und fand es immer sehr unterhaltsam.

Im Hangout kann man sich via Videochat unterhalten und ich dachte, dies kann man auch wunderbar für Leserunden verwenden. In den Sitzungen können 10 Leute oder mehr teilnehmen. Ich glaube das geht bis 15 Teilnehmer.

Man könnte im Hangout über seine Lieblingsbücher reden, daraus vorlesen oder sich einfach nur nett unterhalten. Blogger und Leser können sich so besser kennen lernen.

Diese Hangouts sind nicht dafür gedacht ins Lifestream zu gehen oder auf You Tube veröffentlicht zu werden.

Bei Interesse bitte einen Kommentar hinterlassen.

Liebe Grüße Simona

RosaSarah

vor 4 Jahren

Das wäre cool

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks