Liebe Frau Hammesfahr, hat Ihre einzigartige Vampirgattung der San...

Neuer Beitrag

Cambion

vor 7 Jahren

Liebe Frau Hammesfahr, hat Ihre einzigartige Vampirgattung der Sanguisorbier entfernt etwas mit dem Wiesenknopf (Dank an Wikipedia:) gemeinsam als Metapher für....? Wenn nicht, wie und warum sind Sie auf diese Bezeichnung der parasitären Blutsauger gekommen? Liebe Grüsse, Cambion

mfhammesfahr

vor 7 Jahren

Liebe Cambion,
an die Pflanze, über die ich bei der Namensfindung auch kurz gestolpert bin, habe ich eher nicht gedacht. Ich habe den Begriff zusammengesetzt aus Sanguin = Blut und absorbere = aufsaugen, schlürfen, absorbieren. Also Sanguisorbier.
Habe soeben auch noch einmal nachgegoggelt. Der große Wiesenknopf galt in der Volksheilkunde als gutes Blutstillendes Mittel. Ist jetzt auch nicht ganz so weit weg von meinem Thema ;-). Danke für den Hinweis.
Schöne Grüße sendet Michaela Hammesfahr

Neuer Beitrag