Lieber Herr Sagel! Ich hab das Buch Der Gotteswahn bei Ihnen in d...

Neuer Beitrag

elRinas

vor 7 Jahren

Lieber Herr Sagel!
Ich hab das Buch Der Gotteswahn bei Ihnen in der Bib stehen sehn...
Es sind doch eigentlich die alten Fragen?!:
Vor welchem Kontext, auf welchem Fundament definiere ich mich, mein Dasein...
Wer ist für Scheitern Leid, Krankheit, Tod "zuständig" -
Der Buddhismus als nicht-theistische "Religion" hat da eine grundlegend andere Sicht
als die übrigen. Und wer die Reinkarnation aus dem Kanon verloren/gestrichen hat,
ist natürlich aufgeschmissen hinsichtlich Verantwortung und Orientierung...
Da bleibt wohl nur mehr Quantenschaum und Chaostheorie, was?
Das ist das letztlich unbefriedigende, finde ich: der Hader mit dem ...
"angeblich" blinden Schicksal...

Autoren: Martin Sagel,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Der Gotteswahn,... und 1 weiteres Buch

LESE-ESEL

vor 7 Jahren

Dieses Forum ist für BUCHfragen und nicht für WELTANSCHAUUNGSfragen, so wichtig diese auch sein mögen. Anfragen an Herrn Sagel kann man ihm direkt stellen, oder soll hier er und sein Buch bezügl. seiner Bekanntheit gepushed werden?

elRinas

vor 7 Jahren

@LESE-ESEL

Ha, danke für die anerkennenden Worte!
ja spricht denn was dagegen?
Andere an einem GEdankenaustausch teilhaben zu lassen?
Was wolltest du Leuten sagen, die in der U-Bahn per Handy ihre
Familien-Szenen emotional weiterdiskutieren???
ich hab da schon die inhaltsreicheren Fragen lieber
als wenn jemand nur Fragen stellt, die man doch selber googeln kann.
Gegenfrage: War das von dir jetzt eine Buch- Antwort
oder ein Rüge ...? Bist du hier der bestellte Anstaltswauwau?
;-)

elRinas

vor 7 Jahren

@LESE-ESEL

ich mein ich finde es schon traurig, dass Religion, Spritualität, Mystik, Esoterik, NEwAge, Philosophie, Psychologie bloß alles unter Ratgeber, Sachbuch bzw. Sonstiges fällt. Dagegen werden Romane in 5-6 Genre diversifiziert

LESE-ESEL

vor 7 Jahren

Nein, ich bin kein "Anstands-Wauwau" - ich bin der Lese-ESEL! >> Ich kann nicht verstehen, warum ihr eure Frage allgemein stellt, wenn euch doch nur die Antwort von Herrn Sagel interessiert, schließlich wendet ihr euch in der Anrede ja gezielt an ihn. Für Themen, die länger und in einer größeren Runde diskutiert werden sollen, ist m.E. der neue "Stream" der bessere Platz als die Buchfrage. Ihr seht ja selbst, dass hier auf eure Fragen nur sehr wenige Antworten kommen (außer vom erwähnten Herrn Sagel).

MSagel

vor 7 Jahren

Von mir kam doch noch gar keine Antwort dazu oder? Mensch: Ich blicke hier bei LB immer noch nicht durch. esRinas: Vielleicht kannst Du (können Sie?) mir das ja noch ein wenig erkären. In der Tat sind das wichtige Themen udn diese haben ja nicht nur mit meinem Buch zu tun, sondern mit vielen anderen Büchern auch - die hier besprochen wurden und werden. Man könnte es also in einer größeren Gruppe zusammen fügen, nicht nur unter meinem Buch - so sehr mich das auch ehrt. Gerne kann ich aber auch hier weiter auf diese Fragen eingehen. Am liebsten würde ich dazu meine Rezension bei Amazon hier rein kopieren. Da steht eigentlich alles drin, was ich zu dem Buch zu sagen habe - immerhin ein Bestseller der auch bei mir einiges bewegt hat.
Aber ja: ich bin auch für eine Gruppe die sich mit solchen Themen und den entsprechenden Büchern beschäftigt, denn auch ich bin ja eine Leseratte! Sonst wäre mein Buch nie entstanden.
DANKE für das Interesse
Gruss aus dem Rheinland
Martin Sagel

elRinas

vor 7 Jahren

@MSagel

Au ja, wir "lesen" uns dann in meiner Themengruppe!
Einfach "alle Themen" - und das bereits angelegte Thema anklicken,
dann - eigenen Beitrag verfassen anklicken und
dann bitte Ihre Rezension reinpasten ... okay?
freu mich darauf!!
Gruss aus Salzburg! elRinas

Willie Amadeus

vor 7 Jahren

@LESE-ESEL

Der Stream kommt mir organisatorisch schwieriger vor, erstens die umgekehrte Chronologie und rutscht alles so schnell aus dem Blickfeld,
nach unten, wie facebook - finde ich - Hier kann ich mit
"Buchfragen deiner Freunde" direkt einsteigen und mich beteiligen.
Jaja, is schon so dass wir auf unsere Buch-Gruppe aufmerksam machen wollen. Ist daran was ungehörig??
Aber Ihre Idee ist schon okay, vielleicht machen wir mal probehalber eine Stream-Session... Ich hábs nur no net gecheckt...

Willie Amadeus

vor 7 Jahren

@LESE-ESEL

Da Sie also auch Weltanschauungsfragen eine gewisse Wichtigkeit zubilligen,
dürfen wir Sie in eine unserer Themengruppen einladen? Siehe auch unter elRinas! Welche BASICS und beliefs Ihrer Weltanschauung, LESE-ESEL, würden Sie gern mit uns teilen, bzw. uns "mit auf den Weg" geben??

Willie Amadeus

vor 7 Jahren

Ach ja, der große Paradigmenwechsel, der Unterschied liegt wohl daran,
ob man eine ich-passiv/ohnmächtig zu Erlöser-aktiv/mächtig-Konzeption verfolgt,
so wie es viele religiöse Traditionen suggerieren - oder ob ich mich
durch (er)Kenntnis/Erfahrung der kosmisch-spirituellen Gesetzmäßigkeiten
wie URSACHE&WIRKUNG, Spiegelgesetz & Resonanzprinzip, Law of Attraction,
Herz-Magnet, Syn-Ergie, Synchronizität, co-Kreation/Gruppendynamik
aber auch durch die Erkenntnisse der (Quanten)Physik (Beobachter=Mitgestalter),
alles ist mit allem "verschränkt", alles ist "ENERGIE" usw.
als selbst/mit-verantwortlichen Teilhaber & Mitschöpfer meiner/der Wirklichkeit -
und des Schöpfungsprozesses als Ganzes erkenne,
einfüge in den phantastischen & inspirierenden FLOW der DInge ...
Jede/r von uns wählt - wie wir denken/fühlen -
ob wir Frust o. Lust, Angst (Enge) o. Liebe (offene Weite) wahrnehmen...

Autoren: Dieter Broers,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Gedanken erschaffen Realität,... und 1 weiteres Buch
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks