Mein Sohn (7. Klasse Gymnasium) soll eine Buchempfehlung schreiben...

Neuer Beitrag

hexhex

vor 7 Jahren

Mein Sohn (7. Klasse Gymnasium) soll eine Buchempfehlung schreiben über ein Jugendsachbuch oder eine Biografie. Er ist bisher kein begeisterter Leser, hat also leider nichts brauchbares im Regal stehen. Kann mir jemand ein Buch empfehlen, was interessant ist und möglichst nicht zu dick?

MaryGeorge

vor 7 Jahren

Vielleicht "Sonnenallee" ?

Fräulein Jellinek

vor 7 Jahren

Für welche Themen interessiert er sich denn? Wenn ihr etwa dementsprechendes aussucht, hat er sicher mehr Freude an der Aufgabe.
Hier ein paar allgemeine Tipps von mir. Leider klappt es im Moment nicht, Bücher anzuhängen.
(1) Lena Ullrich: Tausend Tode - Sterben will gelernt sein
(2) Arnulf Zitelmann: "Keiner dreht mich um" - Die Lebensgeschichte des Martin Luther King
(3) Manfred Mai: Deutsche Geschichte
(4) Karin Feuerstein-Praßer: Da hielt die Welt den Atem an. Ereignisse und Schauplätze, die Schlagzeilen machten.
(5) Dagmar Röhrlich: Die Spur des Menschen
(6) Gerechtigkeit 9783446236844

Autoren: Lena Ullrich,... und 1 weiterer Autor
Bücher: Tausend Tode,... und 2 weitere Bücher

LESE-ESEL

vor 7 Jahren

Vielleicht "Adi" von Gudrun Pausewang: Das Leben von Adolf Hitler als Jugendlicher, der sich schon damals als unangenehmer Zeitgenosse zeigt... >>> Ottmar Franz Lang - "Hungerweg": Jugendsachbuch mit Romanhandlung (inkl. Abdruck von Originaldokumenten) über Tiroler Bergbauernkinder, die bis ins 20. Jhd. (!) auf dem Ravensburger Kindermarkt als "Arbeitssklaven für den Sommer" an fremde Bauern verkauft werden >>> Luca Novelli: "Newton und der Apfel der Erkenntnis" - klingt anspruchsvoll, ist aber witzig gemacht und als Biographie/Sachbuch auch für Kinder geeignet, die noch nicht vom Lesevirus befallen sind; bei amazon gibt's dazu einen Blick ins Buch...

hexhex

vor 7 Jahren

@Fräulein Jellinek

Vielen Dank für die vielen tollen Ideen. Da werden wir sicher was interessantes finden.

hexhex

vor 7 Jahren

@MaryGeorge

Hört sich interessant an. Werde ich mal auf meine Liste setzen. Danke!

hexhex

vor 7 Jahren

@LESE-ESEL

Die ersten beiden Bücher passen perfekt in die Altersgruppe, Luca Novelli ist wahrscheinlich eher für jüngere. Vielen, vielen Dank für Deine Mühe!

esmerabelle

vor 7 Jahren

@MaryGeorge

Aber Sonnenallee ist weder ein Sachbuch, noch eine Biografie, sondern ein Buch zum Film.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks