Meine Freundin arbeitet bei einer Bank und wird nun in die Schweiz...

Neuer Beitrag

Kyle

vor 7 Jahren

via Ailis' Leseturm
Kyle

Meine Freundin arbeitet bei einer Bank und wird nun in die Schweiz versetzt (lustig nich) Zum Abschied würde ich ihr gerne einen Korruptionskrimi schenken, war schon auf der Suche habe aber noch nicht das Richtige gefunden! Könnt ihr mir da irgendwie helfen?

diehexe

vor 7 Jahren

Ich empfehle Dir Martin Suter, die Business-Class-Geschichten handelt von den Zuständen im Management...ist kein Korruptionskrimi sondern es handelt sich um Geschichten, so wie sie sich hinter Bürotüren abspielen, geschreiben von einem Schweizer. Oder: "Der Schatten des Geldes" von Stefan Naglis - spielt in einer Schweizer Großbank, geschrieben von einem Herrn der selbst in einer Zürcher Bank tätig ist. Ich persönlich finde Suter interessanter.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Das große Tier. Es beschäftigt sich mit der Kontrolle der weltweiten Wirtschaft. Mir hat es gut gefallen.

Molks

vor 7 Jahren

Ein Buch über den Finanzcrash, das bereits vor Selbigem geschrieben wurden.

Buch: Das war ich nicht

hebersch

vor 7 Jahren

Hallo, ich erinnere mich an den Krimiautor Michael Ridpath. Der hat Romane geschrieben, die in Wirtschaft und Banken spielen.
Viele Grüße

Autor: Michael Ridpath
Neuer Beitrag