Meine Mutter liegt im Sterben, ich würde meinen Kinder (4 und 6) d...

Neuer Beitrag

Magda

vor 7 Jahren

via Das Online Magazi ...

Meine Mutter liegt im Sterben, ich würde meinen Kinder (4 und 6) das gerne mit einem Bilderbuch erklären. Könnt ihr mir da einen Rat geben? Jemand hat mir schon etwas von Amelie Fried empfohlen!

Millie

vor 7 Jahren

Hier 2 Vorschläge von mir, die ich beide vom Text und von der Illustration her sehr einfühlsam finde:
"Gehört das so??!" von Schössow, Peter; Gebunden Die Geschichte von Elvis. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2006, Kategorie Bilderbuch. Nachdr. o. Pag. Mit zahlr. bunten Bild. 23 x 24,5 cm 362g ab 4 J. , in deutscher Sprache. 2008 Hanser ISBN 978-3-446-20563-5 14.90 EUR
oder
"Kannst Du pfeifen, Johanna" von Stark, Ulf; Gebunden Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1994. Illustr.: Anna Höglund . Übersetzung: Kicherer, Birgitta . 21,5 cm 246g ab 5 J. , in deutscher Sprache. 2010 Carlsen ISBN 978-3-551-55574-8 9.95 EUR

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Liebe Magda, es ist eine schwere Zeit, die Sie gerade durchmachen.
Ich empfehle Ihnen das Bilderbuch: "Leb wohl, lieber Dachs". Es ist ein Klassiker zum Thema.
Alles Gute und viel Kraft,
Brigitte

Buch: Leb wohl, lieber Dachs

traumwald

vor 7 Jahren

Mir kamen die Tränen als ich deine Frage las, und es tut mir leid für dich und deine gesamte Familie. Bevor jemand stirbt, gibt es meistens einen Prozess... - da ist es gut wenn die Kinder schon wissen das es der Oma nicht gut geht. Meinem Neffen ging es auch so. Er hat aber ein Faible für Kirchen, ist christlich erzogen worden und wußte schon sehr früh was passieren kann, wenn man unheilbar krank ist, weil er miterlebt hat wie Oma gepflegt wurde. Ein Buch fällt mir nicht ein. Vielleicht ein Film? Das Ende von "Ghost"? Auf jeden Fall sollten die Kinder mitbekommen warum, das gerade passiert. Tut mir Leid Magda, wir hatten in unserer Familie eine ähnliche Situation und mir schießen gerade die Tränen nur so heraus. Du machst das schon, mit deinen eigenen Worten! ;) Ich wünsch dir alles Liebe und viel Kraft! LG Tanja

seelilly

vor 7 Jahren

Dieses Buch "Abschied von Opa Elefant" von Isabel Abedi hab ich empfohlen bekommen von der Erzieherin meiner Tochter. Sie ist auch in dem Alter und ich wußte nicht, wie ich ihr den Tod ihres Uropas erklären sollte.
Hier eine kurze Zusammenfassung:
Wohin geht Opa Elefant? Die Kinder haben viele Fragen Opa Elefant verabschiedet sich bei seinen Enkelkindern. Er erklärt ihnen, dass er sterben und nicht zurückkommen wird. Die Elefantenkinder überlegen, was wohl passiert, wenn man gestorben ist. Geht man auf den Wolken spazieren und macht mit den Engeln Musik? Oder kommt man als Schmetterling zurück? Aber eines wissen die Kinder ganz genau: In ihren Träumen und Gedanken wird ihr Opa immer bei ihnen sein. Eine einfühlsame Bilderbuchgeschichte, die Eltern hilft, mit ihren Kindern über Tod und Verlust zu sprechen. Mit besonders stimmungsvollen und malerischen Bildern.

Buch: Abschied von Opa Elefant

traumwald

vor 7 Jahren

Mein Freund sagt, es gibt richtig gute Literatur dazu...
die es in nahezu jeder Buchhandlung geben soll! Dort einfach nach der entsprechenden Fachliteratur nachfragen. ;)

SteffiStolprig

vor 7 Jahren

Hallo Magda, mit Amelie Fried meintest du sicher das Buch "Hat Opa einen Anzug an?"
Wirklich ein gutes Buch in so einer Situation
Empfehlenswert ist auch Grossmutter von Kirsten Höcker und ein paar weitere hab ich dir angehängt.
Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft für die nächste Zeit!

Bücher: Hat Opa einen Anzug an?,... und 2 weitere Bücher

Magda

vor 7 Jahren

@Millie

Vielen Dank Millie für deine Antwort, ich hätte nicht gedacht dass es zu diesem Thema so viel Literatur gibt und das wirklich jemand antwortet!

Magda

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Liebe Federheldin,
vielen dank für ihre lieben Worte, ich denke ich werde dieses Buch bestellen, es klingt wirklich schön, so unpassend dieses Wort in dem Zusammenhang auch klingen mag!

Magda

vor 7 Jahren

@traumwald

Hallo Tanja, vielen Dank für deine lieben Worte. Ich hab es gestern schon mit meinen eigenen Worten versucht, es ihnen zu erklären, aber ich schaffe es einfach nicht! Ich denke wenn ich mich an einem Buch mit ihnen durcharbeiten kann, habe auch ich etwas zum festhalten und meinen Kindern etwas von der Stärke zu geben.
Mit der Buchhandlung ist es leider so ein Problem, wohnen in einem kleinen Dorf mit einer Mini Buchhandlung, die werden so etwas nicht dahaben und für einen weiteren Weg, reichen meine Nerven gerade einfach nicht.

Magda

vor 7 Jahren

@seelilly

Vielen Dank für deinen Buchtip, jetzt kann ich mich gar nicht mehr entscheiden!

traumwald

vor 7 Jahren

@Magda

Ich würde mich dann auch für "Leb wohl lieber Dachs entscheiden"! Aber Abschied von Opa Elefant: Eine Bilderbuchgeschichte über den Tod - habe ich mir auch gerade über Amazon angeschaut und das Cover strahlt schon eine wohltuende Wärme aus.

ada

vor 7 Jahren

Recht neu: Ein Himmel für Oma. Einfühlsam umgesetzt, sehr warmherzig und mit passenden, "weichen" Illustrationen. Die Aussage des Buches fand ich auch toll und der Vorschlag, wie man den Verstorbenen in Erinnerung behalten kann, ist auch sehr positiv.

Buch: Ein Himmel für Oma

JuliaO

vor 7 Jahren

Es gibt einige gute Bücher - einige sind ja schon genannt worden..
Ansonsten kann ich noch empfehlen:
Adieu, Herr Muffin
Leb wohl, lieber Dachs
Abschied von der kleinen Raupe
Jolante sucht Crisula
Opas Engel

Evtl kommt auch "Willi wills wissen in Frage - das einzige Sachbuch für Kinder über das Thema Tod das ich kenne.

In jeder größeren Buchhandlung sollten sie einige davon vorrätig haben.


ich wünsch dir und deiner Familie ganz viel Kraft!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks