Meine Tochter ist ein grosser Harry-Potter-Fan. Damit sie die Büch...

Neuer Beitrag

glanzente

vor 7 Jahren

Meine Tochter ist ein grosser Harry-Potter-Fan. Damit sie die Bücher nicht schon wieder liest brauche ich ein paar Bücherempfehlungen von euch. (12 Jahre) Danke

SonnenBlume

vor 7 Jahren

hat sie schon die bücher von philip pullman gelesen? die fand ich ganz gut.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Alterra fand ich auch gut, die Hauptperson ist ein Junge in dem Alter und bei der "Goldene Kompass"-Reihe kann ich mich nur anschließen

Beiträge danach
14 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

glanzente

vor 7 Jahren

Lacrima_Atra

vor 7 Jahren

@JuliaO

Also die Artemis Fowl-Reihe kann ich auch nur weiterempfehlen.

Bücherwahnsinn

vor 7 Jahren

Hallo Glanzente
Es ist zwar ein Jugendbuch aber hat nichts mit Magie an sich zu tun aber dennoch ist es eine wunderschöen geschichte. Und zwar das Buch -Meridian- Vielleicht wär dass ja etwas für sie ;)

Pichen13

vor 7 Jahren

Ich kann die Libri Mortis-Reihe von Peter Schwindt sehr empfehlen.

Pichen13

vor 7 Jahren

Die Libri Mortis-Triologie von Peter Schwindt ist sehr gut, handelt sich ebenfalls um Fantasy.

Bücher: Libri Mortis - Lauernde Stille,... und 2 weitere Bücher

SonnenBlume

vor 7 Jahren

wie siehts denn mit cornelia funke aus? die tintenwelt-trilogie und drachenreiter hab ich gelesen. hat mir beides sehr gut gefallen

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Hallo, vom Bartimäus würde ich bei ner 12jährigen noch abraten, aber Klassiker wie die Unendliche Geschichte oder der Stoff von Tamora Pierce (die Alanna Reihe oder die Dhana Bücher) Bin Bibliothekarin, und würde auch bei Schwindt und Allende noch n wenig warten... (Gerade letztere schreibt zwar superschön, aber die Jugendbuchreihe ist eher was für ab 14Jährige) Vielleicht lieber was von Antonia Michaelis.

Neuer Beitrag