Mich interessiert, welche Kriterien für den Endpreis / Verkaufspre...

Neuer Beitrag

Synapse11

vor 6 Jahren

Mich interessiert, welche Kriterien für den Endpreis / Verkaufspreis eines Buches ausschlaggebend sind. Es gibt dicke Wälzer über 400 Seiten teilweise schon für 9.99 Euro aber auch welche für über 20 Euro (Hardcover jetzt mal ausgenommen, die sind logischerweise teurer), sowie dünnere Exemplare ca 200 Seiten die zum Teil auch fast 20 Euro kosten. Was bestimmt also generell den Preis?

nici.bani

vor 6 Jahren

Also, da ich nicht vom Fach bin kann ich auch nur vermuten:
1. hängt es denke ich davon ab, wann das Buch geschrieben wurde, Klassiker sind zB meist billiger (Sonderbände mal ausgenommen)
2. Qualität der Bindung und Aufmachung
3. hängt es sicher auch vom Verlag ab
4. welche Auflage das Buch hat (deswegen sind denke ich Fachbücher auch immer so teuer)
gibt sicher noch viele andere Gründe, aber das sind die ersten die mir so einfallen würden.
Nicole

SuSanne

vor 6 Jahren

Nicht zu vergessen Unternehmen wie amazon, die kräftig mitdiktieren

nicole_von_o

vor 6 Jahren

und auch ein autor der schon recht erfolgreich ist kann mehr verlangen als ein neuling.. siehe das eine buch von stephanie Meyer mit dieser frisch gewandelten Vampirin... das sie auch noch auf den markt geworfen hat

Neuer Beitrag