Leserpreis 2018

Millionär in der DDR

Neuer Beitrag

CNehring

vor 7 Monaten

Plauderecke

Hallo Alle,


vielen Dank für eure Beiträge, Lob und Kritiken.
Mal kurz aus der Autorenstube: Siegfried Kath lässt sich am besten über seinen beruflichen Werdegang greifen, auch als Mensch. Der Mann war - so seine Frau - den ganzen Tag unterwegs, ein richtiges Privatleben kannte er nicht. Geschäft, Bauen, Kontakte. Nur so hat er eben auch diesen außergewöhnlichen Lebensweg hingelegt.
Diese Details habe ich auch - wurde ja mal hinterfragt - im Gespräch mit Zeitzeugen (hauptsächlich seiner Frau, seinem Fahrer und dessen Bruder) abgeklopft. Allerdings wollte ich mich nicht immer nur auf das persönliche, mündliche Zeugnis verlassen.
Ich fand - und habe das Gefühl, die Leser stimmen bislang zu - dass diese Story unbedingt einmal ans Licht der Öffentlichkeit muss.

Danke und bis bald 

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.