Neuer Beitrag

JonasLight

vor 4 Monaten

Im dritten Teil von Tad Time taucht er zum ersten Mal auf, und er ist garstig, böse und sehr sehr mächtig: der Sargaad. Ein Schattenwesen, das mit seinem Schwarzstaub-Stachel, den gummiartig ausfahrbaren Tentakelarmen und der Fähigkeit, in den Körper anderer Lebewesen zu schlüpfen nicht nur Danjuu und sein Dschungelvolk, sondern auch Tad in einen Kampf auf Leben und Tod verwickelt.

Da ich mir beim Schreiben immer wieder ausmalte, wie der Sargaad aussehen könnte, aber mein Geschick im Zeichnen ein wenig *räusper* limitiert ist, dachte ich mir einen Plan aus: "Wie komme ich an eine tolle Zeichnung für den Sargaad?". Hier findet ihr in aller Kürze die wichtigsten Schritte:

1) Charakterbogen erstellen:
Hier erfasst ihr alle Infos über das Monster (Rolle in der Story, Körper, Statur, Besonderheiten, etc.). Dieser Charakterbogen
dient dann als Briefing für den Grafiker. Je detaillierter das Briefing, desto besser wird auch das Endergebnis. Hier könnt ihr einen
Charakterbogen downloaden >

2) Lieblingsgrafik heraussuchen:
Über die Google Bildsuche oder auch Pinterest könnt ihr euch eine riesige Menge an Fantasymonstern anschauen. Ihr werdet schnell
merken, dass es verschiedenste Stile gibt, um ein Monster in Szene zu setzen. Sucht euch einfach ein Bild und einen Stil heraus, der auch besonders gut gefällt und dieses Bild packt ihr dann in das Briefing.

3) Grafiker suchen:
Ich bin über den Online-Dienst fiverr.com gegangen und habe dort nach "Fantasycharaktere erstellen" gesucht. Dann tauchen eine Menge supertalentierter Grafiker auf, aus denen ihr euren Lieblingskünstler heraussuchen könnt.

4) Das Briefing:
Habt ihr mit dem Lieblingskünstler Kontakt aufgenommen, dann sendet ihr ihm das Briefing rüber und schaut, ob er eure Vorgaben umsetzen kann.

5) Review und Endabnahme:
Vor der Beauftragung legt ihr fest, wie viele Feedbackschleifen ihr einbauen wollt. Nach meiner Erfahrung kommt man mit drei Schleifen ganz gut hin. Wenn euch das Endergebnis schließlich gefällt, dann nehmt ihr den Auftrag ab und habt ... tadaaaa... euer Fantasymonster :-)

Mehr Infos über den Ablauf findet ihr in meinem Blog unter dem Beitrag Der Sargaad ... oder wie ein Fantasymonster entsteht >

Darin findet ihr auch viele Bilder, wie der Sargaad denn jetzt final aussieht ... nämlich richtig gruselig ;-)

Autor: Jonas M. Light
Buch: Tad Time - Schatten im Dschungel
Neuer Beitrag