Nach dem Buch ist vor dem Buch

Neuer Beitrag

Emilia_Licht

vor 4 Jahren

So, nun bin ich mit der Sturmzeittrilogie fertig und kann sagen, dass mir die ersten beide Teile am besten gefallen haben.
Nun habe ich aber wieder das gleiche Problem, wie nach jedem Buch: Was lese ich als nächstes? Hat jemand einen Vorschlag? Am liebsten deutsche Autorinnen und Autoren.

Kanjuga

vor 4 Jahren

Hm welches Genre liest du denn gerne und hast du Bücher auf deinem SuB?

Emilia_Licht

vor 4 Jahren

Also diese Trilogie fand ich schon sehr gut. Ich lese gern solche Familiengeschichten, gern auch über mehrere Bände. Es darf aber auch mal was Kürzeres sein. Beim Genre kann ich eher bestimmen, was ich nicht mag: Fantasy, Horror, SF, die meisten Thriller nicht..... Ich bin halt romantisch und historisch interessiert. Wobei das "historisch" endet für mich persönlich im 19. Jahrhundert. Bitte kein Mittelalter o.ä. Einen SUB habe ich höchstens im Kopf, da ich inzwischen fast komplett auf Ebooks umgestiegen bin und da habe ich eher das Gefühl, mein Bücherregal wächst in die Breite, als in die Höhe. Sprich, ich habe viele angelesene Bücher, die ich nicht zu Ende lesen möchte.

Kanjuga

vor 4 Jahren

@Emilia_Licht

Puh ok dann bin ich raus ^^ . Mein Geschmack geht nämlich genau in die andere Richtung: Fantasy, Mittelalter, (Psycho)-Thriller, Horror. Dafür gehen bei mir Liebesromane irgendwie nicht.
Aber vielleicht gefällt dir "Der Himmel ist ein Fluss" von Anna Kaleri? Ich gebe zu, ich hab das Buch noch nicht gelesen aber es wurde mir schon oft empfohlen.

Emilia_Licht

vor 4 Jahren

@Kanjuga

Ich danke dir. :-)

Emilia_Licht

vor 4 Jahren

Hat jemand noch weitere Empfehlungen für mich?

unclethom

vor 4 Jahren

Ich habe jetzt die ersten 9 Kapitel von "Im Land der weiten Fjorde" gelesen, bisher bin ich sehr angetan von dem Buch. Autor und Buch sind angehängt, so dass Du da rein lesen kannst.

Autor: Christine Kabus
Buch: Im Land der weiten Fjorde

britta70

vor 4 Jahren

Vielleicht "Ein Garten im Norden" von Michael Kleeberg?

Autor: Michael Kleeberg
Buch: Ein Garten im Norden

Emilia_Licht

vor 4 Jahren

@unclethom

Oh ja, das hört sich guter Urlaubslektüre an. Merci!

Emilia_Licht

vor 4 Jahren

@britta70

Sehr spannende Idee: Ich male mir die Welt, wie sie mir gefällt. Werde ich auf jeden Fall mal probieren. Ebenso merci!

Emilia_Licht

vor 4 Jahren

Ob ich es doch mal mit einem Thriller probiere? Das hier hört sich jedenfalls nach richtig guter Unterhaltung an. Kennt das jemand?

Autor: Robert Ludlum
Buch: Der Janson Befehl

unclethom

vor 4 Jahren

Emilia_Licht schreibt:
Ob ich es doch mal mit einem Thriller probiere? Das hier hört sich jedenfalls nach richtig guter Unterhaltung an. Kennt das jemand?

Robert Ludlum, da kann ich nicht nein sagen, das Buch hier liegt leider noch auf meinem SuB, aber Grundsätzlich kann man bei Ludlum nichts falsch machen.

Emilia_Licht

vor 4 Jahren

@unclethom

Na, dann. Auf ins Vergnügen.

unclethom

vor 4 Jahren

Emilia_Licht schreibt:
Na, dann. Auf ins Vergnügen.

Viel Spaß...

Neuer Beitrag