Nachdem ich die Bücher "Wunschgeflüster" und "Simpel" gelesen habe...

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Nachdem ich die Bücher "Wunschgeflüster" und "Simpel" gelesen habe interessiere ich mich für Bücher die mit Autismus zu tun haben. So in etwa wie die Filme "Rain Man" oder "Snow Cake". Kann mir jemand ein Buch empfehlen? :-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

Hallo Sarmoti,
ich habe "The curious incident of the dog in the night-time" von Mark Haddon gelesen, das aus der Sicht eins Jungen mit Asberger-Syndrom, einer leichteren Form des Autismus, geschrieben ist. Das Buch hat mir total gut gefallen und zeigt, wie Autisten denken und fühlen und warum sie oftmals agressiv oder apathisch wirken. Mark Haddon hat einige Jahre mit autistischen Menschen gearbeitet, daher wirkt der Roman auch überzeugend. Die Deutsche Übersetzung heißt "Supergute Tage oder die sonderbare Welt des Christopher Boone", soweit ich das grade richtig im Kopf habe... Spontan fällt mir auch "Die Einsamkeit der Primzahlen" ein, das habe ich noch nicht gelesen, fand aber, es klingt interessant. Ich hoffe, ich konne dir weiterhelfen und die Bücher sind was für sich!

Volpina

vor 8 Jahren

"Heute singe ich mein Leben" ist eine Biographie, aber sie lässt sich wirklich gut lesen, ich war sehr beeindruckt.

Buch: Heute singe ich mein Leben

Izzylie

vor 8 Jahren

"Ein Freund namens Henry" - ein tolles Buch, das die Freundschaft zwischen einem autistischen Jungen und seinem Hund beschreibt...

Buch: Ein Freund namens Henry

Sarlascht

vor 8 Jahren

Ich kann dir das Buch: "Buntschatten und Fledermäuse: Mein Leben in einer anderen Welt"
von Axel Brauns empfehlen. Der Autor ist selbst Autist und hat über sein Leben geschrieben.

Buch: Buntschatten und Fledermäuse

Bastelfee

vor 8 Jahren

Da kann ich Dir das Buch "Supergute Tage" von Mark Haddon empfehlen!

Revontulet

vor 8 Jahren

Ein Apfel ist ein komischer Pfirsich von Cynthia Lord. Schönes Jugendbuch über ein Mädchen mit autistischem Bruder.

Sineous

vor 8 Jahren

Es gibt ein ganz neues Buch von Jodi Picoult und heisst 'House Rules'. Leider gibt es das noch nicht auf deutsch, aber falls du auch englische Buecher liest... Und eine Filmempfehlung: 'Adam' - wirklich sehr gut!

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 8 Jahren

"Extrem laut und unglaubich nah" von Jonathan Safran Foer ist sehr empfehlenswert. Es hat mir unheimlich gut gefallen und stark beeindruckt!

bauerhepeter

vor 7 Jahren

Gibt ein gutes Buch über einen verschwundenen autitischen HJungen,Ist auf meiner Page
in der PROBLEMZONE LG PETER

WildRose

vor 7 Jahren

"ich will kein inmich mehr sein" von birger s., einem autisten, der lange unterschätzt wurde und durch das schreiben einen weg gefunden hat sich mitzuteilen. und "crazy in love" von jerry und mary n.

Lusami

vor 2 Jahren

"Sterne, Apfel und rundes Glas - mein Leben mit Autismus" von Susanne Schäfer! :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks