Neues aus der Wissenschaft: Gehirne passen sich beim Vorlesen an

Neuer Beitrag

doceten

vor 6 Jahren

Irgendwo zwischen den Kategorien "Unnützes Wissen" und "Spooky" hab ich heute gelernt, dass sich beim Vorlesen die Gehirne von Vorleser und Zuhörer synchronisieren. Also... immer schön auf einer Wellenlänge bleiben. :-)

http://blogs.discovermagazine.com/80beats/2010/07/27/study-the-brains-of-storytellers-and-their-listeners-actually-sync-up/

Neuer Beitrag