Neuigkeiten zur Verfilmung von "Die Auswahl" von Ally Condie

Neuer Beitrag

KleinMue

vor 5 Jahren

Guten Morgen zusammen! Dass Disney die Filmrechte für die Verfilmung von "Die Auswahl" bekommen hat, steht ja schon seit fast einem Jahr fest. Aber gestern wurde bekannt, dass David Slade die Regie übernehmen wird, er hat zum Beispiel auch die Regie bei "Eclipse - Bis(s) zum Abendrot" geführt. Das Drehbuchschreiben übernehmen Michele und Kieran Mulroney, die von "Sherlock Holmes 2" bekannt sind. Was meint ihr dazu? Ich denke, dass hört sich ziemlich vielversprechend an und nun bin ich gespannt auf die Schauspieler!

Nefertari35

vor 5 Jahren

Das hört sich echt gut an! Leider wird es noch ewig dauern, bis der dann beiuns läuft!

Buchstabensuppe

vor 5 Jahren

via LovelyBooks App
Buchstabensuppe

Ich bin auch schon ziemlich gespannt auf die Umsetzung, weil ich noch ein wenig skeptisch bin, was Disney daraus macht. Aber Ally Condies Buch hat so viel Potenzial, das muss einfach toll werden! nur leider fand ich, dass "Eclipse" der bisher schwächste Film aus der Reihe war... Hoffe nicht, dass das zu sehr an dem Regisseur lag....

Wonder_

vor 5 Jahren

Mit den Twilight Filmen kann ich ansich nichts anfangen.. Hoffentlich versaut der Regisseur das Buch nicht ;) Bin gespannt auf den Film!

KleinMue

vor 5 Jahren

@Wonder_

Die Twilight Filme mag ich an sich eigentlich sehr, vor allem der erste Teil ist wahnsinnig toll, den könnt ich mir ständig anschauen... Aber an "Die Auswahl" habe ich nochmal ganz andere Erwartungen... aber ich denken nicht, dass David Slade ihn versauen wird ;)

Bella

vor 5 Jahren

Bella

Gibt es schon Neuigkeiten zu den Schauspielern? Mich würde ja wahnsinnig interessieren, wer die Rollen von Cassia und Ky übernehmen bzw. bekommen wird.

Neuer Beitrag