Nicholas Sparks?

Neuer Beitrag

Bella5

vor 5 Jahren

Hallo ihr Lieben, ich würde gerne ein Buch von Nicholas Sparks lesen. Ich kenne nur ein paar Filme, wobei mir etwa "Das Lächeln der Sterne" zu kitschig war.
Also, welchen Roman könnt ihr empfehlen und warum ?

Autor: Nicholas Sparks

Ajana

vor 5 Jahren

Ich kann "Weit wie das Meer" empfehlen. Das Buch hat mich wirklich sehr berührt. Ich habe alle Bücher von ihm gelesen und das hat mir am Besten gefallen.

Autor: Nicholas Sparks
Buch: Weit wie das Meer

Nefertari35

vor 5 Jahren

Leider lese ich Nicolas Sparks nicht, habe aber noch vier ältere Bücher im Angebot, wenn du dann welche möchtest. Ich habe sie geschenkt bekommen und würde sie tauschen.

Bella5

vor 5 Jahren

@Ajana

Vielen lieben Dank.

Bella5

vor 5 Jahren

@Nefertari35

Danke, nein. Die örtl. Bibliothek ist gut bestückt ;)

Hexchen123

vor 5 Jahren

Ich kann dir "Wie ein einziger Tag" empfehlen. Es ist wirklich eine Herz zerreißende Geschichte über ein ehepaar, die Frau hat Alzheimer. Aber man muss auch dazu sagen, dass fast alle Bücher von sparks mit viel Herz und Liebe sind und somit auch mal schnell kitschig werden.

Ajana

vor 5 Jahren

Zeit im Wind kann ich auch empfehlen

Autor: Nicholas Sparks
Buch: Zeit im Wind

Bella5

vor 5 Jahren

@Ajana

Das könnte ich mögen :)

Ajana

vor 5 Jahren

Vielleicht sagt dir der Film "Nur mit dir" was ;)

alex_os

vor 5 Jahren

Ich kann das neue empfehlen, "Wie ein Licht in der Nacht". Hab es vor kurzem gelesen und fand es echt herzergreifend. Nicht zu kitschig, eher interessant. Ich habs regelrecht verschlungen...

Autor: Nicholas Sparks
Buch: Wie ein Licht in der Nacht

Bambi-Nini

vor 5 Jahren

"Zeit im Wind" ist mein Lieblingsbuch von Sparks.
"Du bist nie allein" war sehr spannend.

"Das Leuchten der Stimme" (falls du den Film kennst: Das Buch ist viel besser! allerdings finde ich es unglücklich, das Buch zu lesen, wenn man den Film gesehen hat, weil einige Überraschungsmomente dadurch verlorengehen, aber das Ende vom Buch passt viel besser zur Geschichte als das Filmende) und "für immer der Deine" sind auch klasse

Und "Die Nähe des Himmels" und "das Wunder eines Augenblicks" sind mir auch noch sehr positiv in Erinnerung geblieben.
Ich kann mich gerade nicht genau an "Das Lächeln der Sterne" erinnern, aber Sparks ist ja im allgemeinen schon ein wenig kitschig - oder eben romantisch schön ;)

Ajana

vor 5 Jahren

Les einfach alle XD Ich würde aber mit den älteren Büchern anfangen... ich finde er hat schon ein wenig nachgelassen

Buchfine

vor 5 Jahren

Also ich kann die "Mein Weg zu dir" empfehlen, es ist erst jetzt im April erschienen, aber wirklich ganz wunderbar. Das Buch handelt von Amanda und Dawson, die sich in ihrer Jugend geliebt haben, aber dann durch einen Schicksalsschlag getrennt wurden. 25 Jahre später treffen sie sich auf einer Beerdigung wieder und merken, dass sie immernoch Gefühle füreinander haben... aber sie sind sich unsicher, ob sie wirklich eine gemeinsame Zukunft haben...
Ich find die Vorstellung, dass ein Mensch ein lebenslang in dem Herzen eines anderen ist wirklich schön. Und zu kitschig ist es auch nicht (es kommt sogar ein geist vor :) )

Autor: Nicholas Sparks
Buch: Mein Weg zu dir

maronkusakabe

vor 5 Jahren

Also ich hab bereits fünf Bücher von Sparks gelesen und fand alle ziemlich gut. Ich muss nur sagen, dass die ersten Romane von ihm auch sehr schön sind, diese sind jedoch vom Inhalt sehr kurz und die neueren Bücher find ich einfach besser.
Also "Wie ein einziger Tag" ist sein erstes Buch, das kann man lesen, es ist auch sehr schön, aber ich muss sagen, dass ich sogar den Film besser fand oO. Aber vllt liegt es daran,weil ich den Film zuerst gesehen habe, als ich sein Buch gelesen habe.
"Zeit im Wind" ist auch sehr schön, aber auch ziemlich kurz vom Inhalt und Das Buch gehört auch zu seinen ersten Romane, wenn ich mich nicht irre ist es sein zweiter oder drittes Buch. Dazu gibt es die Verfilmung "Nur mit dir". Ja und ich fand sowohl das Buch als auch den Film gut.
"Das Leuchten der Stille" ist sehr sehr schön. Es gehört zu meinen Lieblingsbücher und hier kann ich dir sagen, dass es nicht nur kitsch ist. Es ist sehr realistisch und am Ende total traurig. Dazu gibt es auch eine Verfilmung, wobei ich das Buch besser fand.
"MIt dir an meiner Seite" ist auch eine schöne Geschichte, hier spielt aber die Familie eine wichtige Rolle, aber auch genau so Liebe zwischen den Teenagern und es gibt ebenso eine tragische Seite, sehr empfehlenswert! Dazu gibt es auch eine Verfilmung.
"Für immer der Deine" ist auch mein Lieblingsbuch von Sparks. Die Geschichte ist so schön und ich find auch die Idee orginel und auch mal was anderes. Hier findet ein Soldat ein Foto von einer attraktiven Frau und dieses Foto ist eine Art Glücksbringer für ihn und so macht er sich auf den Weg die junge Frau zu suchen, die sein Leben gerettet hat. Dazu gibt es den neuen Kinofilm. Kann dir aber empfehlen zuerst das Buch zu lesen und dann ins Kino zu gehen, denn sonst weißt du eig wie das Buch verläuft.

So das wars =))

Bella5

vor 5 Jahren

@Buchfine

Danke für die schöne Info.

Bella5

vor 5 Jahren

@maronkusakabe

Vielen lieben Dank... ihr klugen LB'ler verführt mich immer zum Geldausgeben....

Lesefieber

vor 5 Jahren

Ich kann mich den anderen nur anschließen. Ich bin ein Riesen Fan,und hab sie alle gelesen. Meistens im Urlaub am Pool,mit dicken Tränen unter der Sonnenbrille! Ich fand jedes Buch Klasse,und ein tolles Leseerlebnis!

Midnightlady

vor 3 Jahren

@Bella5

Ich würde dir "Save Haven- Wie ein Licht in der Nacht" empfehlen, oder "Kein Ort ohne Dich". Sind die zwei besten. Romantisch, aber nicht kitschig und vor allem realitätsnah.

Neuer Beitrag