Oh je, das Buch "Tiere" habe ich auch gekauft, aber noch nicht gel...

Neuer Beitrag

Lausemädchen

vor 6 Jahren

via Lovelybooks App
Lausemädchen

Oh je, das Buch "Tiere" habe ich auch gekauft, aber noch nicht gelesen. Scheint sich wohl nicht zu lohnen.

silbereule

vor 6 Jahren

..kommt drauf an, ob Du auf Geschichten aus der Psychiatrie stehst - für Studenten der Medizin, die eine Zulassung als Psychiater anstreben, ist es wahrscheinlich sehr aufschlussreich.

sky_and_sand

vor 6 Jahren

Also ich habe es gerade gelesen und mir hat es leider nicht gefallen. Aber wie silbereule schon sagt, falls du Psychater werden willst, könnte es von Vorteil sein.

Kerry

vor 6 Jahren

ich hab´s auch gelesen und war sehr enttäuscht. so super die david-hunter-reihe auch ist, der rest, den ich bisher von simon beckett gelesen habe, war mist. und ich hab auf meinem sub noch zwei bücher von ihm, die nicht zur david-hunter-reihe gehören.

bauerhepeter

vor 6 Jahren

Alle Bücher von Beckett mit rot gestaltenen Cover wie Obsession Voyeur oder auch Tiere wurden nach dem erfolg der David Hunterreihe die schwarz gestaltenen Cover (LEICHENBLÄSSE,KALTE ASCHE.DIE CHEMIE DES TODES,VERWESUNG) nachträglich vom verlag veröffentlicht und gelten als schwächer.

BOBBL

vor 6 Jahren

BOBBL

Halli Hallo! Also ich fand es nicht schlecht,man kann es nicht mit der David Hunter Reihe vergleichen-und das sollte man auch gar nicht.
Tiere ist etwas ganz anderes,ich finde die Geschichte eher "Krank" !
Ich finde es lohnt sich trotzdem mal ein Auge rein zu werfen!!!!;-))))

Neuer Beitrag