Online gebrauchte o. ä. Bücher kaufen - Möglichkeiten

Neuer Beitrag

Si-Ne

vor 5 Jahren

Ich kaufe nur Bücher im Geschäft und wollte jetzt mal gerne auch gebrauchte/Mangelexemplare Bücher kaufen, mir waren bis jetzt nicht wirklich die Möglichkeiten bekannt.

Habe hier schon was gelesen von "arvelle" und "rebuy". 

Sind die Seiten empfehlenswert oder gibt es da i-was worauf ich achten muss?
Und habt ihr vielleicht noch mehr Seiten die man empfehlen kann?
Ich danke euch jetzt schon, wenn Ihr mir antwortet. Ich bin gespannt.

Anii-Chan

vor 5 Jahren

@Si-Ne

Also ich persönlich kaufe meine bebrauchten Bücher bei http://www.medimops.de/ und hatte bis jetzt noch keine schlechte Erfahrung. Habe mit den andren beiden Shops noch nix bestellt kann dir also nix dazusagen. Bei http://www.medimops.de/ musst du eben 3 Euro Versand dazurechenen (außer du kommst über 20 Euro dan bist du frei) Wichtig ist villt immer genau so kucken im welchem zustand sich das buch befindet.
Hoffe ich konnte dir helfen, lg Anii

JackJackson

vor 5 Jahren

@Si-Ne
Persoenlich kann ich www.arvelle.de nur weiterempfehlen und kann mich wirklich nicht beschweren'
Buecher mit geringsten Maengel zu einem tollen Preis, besondersnkaufe ich mir da auch gerne mal ein Hardcover.
Taeglich gibt es besonders guenstige Angebite, insgesamt finde ich die Angebote fair.
medimops finde ich weniger interessant, gut alle muessen Geld verdienen, aber wenn ich sehe fuer wieviel das Unternehmen einen Artikel einkaeuft und wieder verkaeuft, schlage ich schon einen kritischen Ton an.

Gebrauchte Buecher kaufe ih bei Privarleuten ueber Ebay, da bin ich bis jetzt immer gut mit gefahren!

lille12

vor 3 Jahren

@Si-Ne

Auch wenn es jetzt eventuell etwas zu spät ist, ich habe erst vor kurzem eine Riesen-Bücherbestellung bei reBuy gemacht. Um genau zu sein, alle Nicholas Sparks Bücher für (ich glaube) 14€. Versand war da glaube ich 3,99€ aber das fand ich bei der Ersparnis zum Originalpreis nicht besonders schlimm.
Fünf Tage Lieferzeit waren für mich auch in Ordnung und die Bücher waren alle in einem Top Zustand! Keine Mängelexemplare, keine Stupser oder Eselsohren, lediglich in einem Buch eine Widmung.
Bei reBuy werden die Artikel die von Privatpersonen kommen genauestens geprüft (das weiß ich ziemlich sicher, weil ein Kumpel von mir relativ viel dort verkauft und mal etwas wegen ein paar wirklich kleinen Kratzern zurück bekommen hat).

Liebe Grüße :)

Annika_70

vor 3 Jahren

Mich würde interessieren,auf welchen Flohmarkt in Berlin man gute gebrauchte Bücher kaufen kann? Kann mir jemand einen Tipp geben?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks