PHANTAST 7 "Klassische Phantastik" erschienen - das kostenlose Magazin von fictionfantasy und literatopia

Neuer Beitrag

juergen_eglseer

vor 5 Jahren

am vergangenen Wochenende ist die siebte Ausgabe unseres kostenlosen Onlinemagazins PHANTAST erschienen: "Klassische Phantastik" ist unser aktuelles Thema.
Auf über 100 Seiten beleuchten wir die Klassiker phantastischer Werke in Science Fiction, Fantasy und Horror.
Unter anderem enthalten sind:


- Phantastik-Definitionen von Gesa Schwartz
- Interview mit Thomas Plischke und Ole Johan Christiansen
- Jürgen Eglseer fragt sich, was eigentlich "klassisch" ist?
- Markus Drevermann bespricht die schönsten Hobbit-Ausgaben
- Rainer Skupsch und Dennis Kock träumen von Pallahaxi
- Horst Dieter-Radtke lüftet das Geheimnis eines verschlossenen Buches
- Dieter von Reeken stellt Carl Grunert vor, inklusive dem Abdruck einer kompletten Novelle des Autors

- Judith Gor stellt den Cthulhu-Mythos vor
- diverse Rezensionen zum Thema - traumhafte Illustrationen aus Victoria Francés Klassiker Favole

Natürlich ist die Ausgabe wie üblich kostenlos erhältlich. Der PHANTAST ist das gemeinsame Magazin der beiden Literaturportale literatopia und fictionfantasy und erscheint seit Januar 2011 mindestens viermal jährlich.
In Vorbereitung ist das diesjährige Jahrbuch 2012 mit dem besten aus den Online-Ausgaben mit zusätzlichem Bonusmaterial. Es erscheint mit in einem Umfang von über 200 Seiten als broschierte Printausgabe im Januar 2013.

Mehr Informationen und alle PHANTAST-Ausgaben findet man unter

http://fictionfantasy.de/phantast

Ich würde mich freuen, wenn ihr auf eurem Blog bzw. über Facebook/Twitter/Google auf das Erscheinen unseres Magazins hinweisen könntet...

Neuer Beitrag