Pax et Bonum Leseprobe zum Buch: „Frischfleisch war ich auch mal - Vom Wandel der Zeiten“

Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 9 Monaten

Pax et Bonum Leseprobe zum Buch: „Frischfleisch war ich auch mal - Vom Wandel der Zeiten“
 
Link zur Leseprobe http://www.pax-et-bonum.net/zusatz/buecher/1480025725.pdf
 
Frischfleisch war ich auch mal. Dies ist kein sentimentaler Rückblick auf die Vergänglichkeit der Jugend, sondern eine Hommage an das Leben. Matthias Gerschwitz mischt biographische und fiktive Splitter mit Gedanken zu aktuellen Themen. In 23 Kapiteln rund um »älter werden« und »jung bleiben«, um Haare, Wurst und Fernsehen, um homo- und heterosexuelle Menschen sowie um Comedy, Reisen und Zwischenmenschliches nimmt er die Leserinnen und Leser humorvoll-augenzwinkernd - aber auch ein wenig nachdenklich - mit auf eine Reise durch den Wandel der Zeiten.
(m-maenner.de)schreibt:
»Es wäre untertrieben zu sagen, Matthias Gerschwitz hätte den Schalk im Nacken. Tatsächlich handelt es sich um einen ausgewachsenen Bundesligaschalk, quasi Ausgabe 04!« (m-maenner.de)

Leseprobengestaltung Matthias Gerschwitz www.gerschwitz.com
 
Das Buch jetzt erwerben? Klick den Link http://www.guteprodukte4u.net/Buecher/frischfleisch-war-ich-auch-mal-vom-wandel-der-zeiten.html

Der Pax et Bonum Verlag Berlin wünscht viel Spaß.
http://www.pax-et-bonum.net/

3 Fotos
Neuer Beitrag