Leserpreis 2018

Problematischer Name??

Neuer Beitrag

InkofInspiration

vor 1 Jahr

Plauderecke

Ich schreibe schon seit längerem an einem Buch, das ich auch zu veröffentlichen hoffe, und immer wieder zweifle ich an meiner Namenwahl. Wieso? Nun, einer der Hauptcharaktere trägt den Vornamen einer historischen "Persönlichkeit", die zur selben Zeit gelebt hat, in der diese Geschichte spielen soll. Noch dazu ist es ein Name, der damals wie heute sehr selten ist, was bedeutet, dass man fast automatisch an diese Person denkt (sofern man sie kennt).

Es ist keine jedem bekannte Person, aber durch einen doch recht erfolgreichen Film haben viele zumindest ein grobe Assoziation mit diesem Namen. Da es auch in ihrem Background/ihrer Geschichte kleine Parallelen gibt, bin ich unsicher, ob ich wirklich bei diesem Namen bleiben soll, denn mein Charakter soll nicht auf der historischen Person basieren und ich möchte auch vermeiden so irgendwelche Probleme zu schaffen. Andererseits ist mir die Namenwahl immer sehr wichtig und passt in diesem Fall einfach perfekt.

Jetzt weiß ich nicht, wirklich, was die beste Lösung für mein Problem ist... Fällt es wirklich ins Gewicht, wenn es eine Person dieses Namens (mit geringfügiger geschichtlicher Ähnlichkeit) bereits gab, solange ich klarstelle, dass die beiden nichts miteinander zu tun haben? Oder wäre es ein Problem für mein Buch?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.