Romane über Epilepsie

Neuer Beitrag

CasusAngelus

vor 5 Jahren

Hey,
ich wollte mal fragen, ob ihr mir (gute) Romane empfehlen könnt, die sich mit dem Thema Epilepsie beschäftigen. Danke schonmal für eure Antworten :)

schokoloko29

vor 5 Jahren

Hallo ich gebe dir mal eine Internetseite per Link, da sind alle Romane aufgelistet in denen Epilepsie vorkommen (u.a. Margaret Atwood, Isabel Allende). Ich wußte das, da meine Mutter beim Epileptologen Prof. Wolf gearbeitet hat, der eine Liste darüber erstellt hat

Also hier ist der Link:

http://www.epilepsiemuseum.de/alt/literaturlisted.html

Viele Grüße Schokoloko

CasusAngelus

vor 5 Jahren

Danke schön, ich werd dort mal ein wenig stöbern.
Hast du zufällig selbst schon welche von der Liste gelesen?

schokoloko29

vor 5 Jahren

also, ich kann folgende dir empfehlen:
Margaret Atwood
Raymond Chandler- the big sleep
Wilkie Collins- Lucilla
Oliver Twist
Dostojewski
Siri Hustvedt- Die unsichtbare Frau
Siegfrid Lenz- Die Deutschstunde
Thomas Mann- Die Buddenbrucks
Elsa Morante- La Storia


Die kann ich dir wirklich empfehlen. Wenn Du Dir nicht sicher bist bei der Liste um was es geht. Oder wie es anderen gefallen hat, dann kannst Du ja hier bei Lovelybooks oder bei Amazon recherchieren.
Grüße Schokoloko

epieltern

vor 5 Jahren

epieltern
@CasusAngelus

Anatomie einer Affaire
Und Piccadilly Circus liegt nicht in Kumla
Hiobs Brüder
Einsamkeit und Sex und Mitleid
Mogli von Kuffmann
Grimassenherz
Null von Fawer
Lily
Der Geist packt dich und du stürzt zu Boden

immer neue Bücher erscheinen in den Literaturtipps von www.epikurier.de

Neuer Beitrag