Schade eigentlich, dass es Christoph Scholders "Oktoberfest" nicht...

Neuer Beitrag

Dirk-Radtke

vor 7 Jahren

via Dirk Radtke

Schade eigentlich, dass es Christoph Scholders "Oktoberfest" nicht unter die Top 10 des Leserpreises geschafft hat.

Hammerstein99

vor 7 Jahren

lieber dirk, mir fallen da 100 "SCHADES" ein :-)

sind leider viele nichtssagende bücher ganz vorne in allen kategorien. ;-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

Wo ist die BuchFRAGE?

Molks

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Schade eigentlich, dass es Christoph Scholders "Oktoberfest" nicht unter die Top 10 des Leserpreises geschafft hat, oder?

:-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 7 Jahren

@Molks

Ich schlage auch kleine blaue Elefanten - da können sie noch so niedlich sein...... :o)

Molks

vor 7 Jahren

@Ein LovelyBooks-Nutzer

Ehm, dann suche ich nochmals die Frage von heute Morgen raus "Wo ändert man sein Profilbildchen?" :-)

LESE-ESEL

vor 7 Jahren

SCHADE, SCHADE, keine FRAGE...

Gerhard Gemke

vor 7 Jahren

Ja, mein Gott, wie schade. Und erst "Der falsche Orden"! Wer macht Werbung? ICH? Um Himmels willen! Das fände der Geologe doch "abstossend" ;-) Beste Grüße an den "Nicht-die-blauen-Elefanten-Schläger". GG

Autor: Gerhard Gemke
Buch: Der falsche Orden
Neuer Beitrag