Neuer Beitrag

Ranga_Yogeshwar

vor 6 Jahren

Liebe Leser, schläft man bei Vollmond schlechter? Was denken Sie? Um an der Diskussion teilzunehmen, können Sie hier einen eigenen Beitrag schreiben und nachlesen, was andere Leser zum Thema meinen. Ich freue mich auf Ihren Beitrag. Herzlichst, Ihr Ranga Yogeshwar

Autor: Ranga Yogeshwar
Buch: Rangas Welt

merlin78

vor 6 Jahren

Nein, glaube ich nicht. Ich denke, dadurch dass viele darüber reden, bildet man sich das irgendwann ein. Aber ich glaube, wenn man einen vernünftigen Schlafrythmus hat, stört der Mond nicht wirklich. Ich schlafe bei Vollmond immer ganz tief und fest.

Buecherfee82

vor 6 Jahren

Ich zumindest nicht. Es kann aber sein, das einige schlechter schlafen, da es ja auch heller am Himmel ist und nicht jeder schläft mit runtergelassenen Rolladen.

Beiträge danach
30 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sarlascht

vor 6 Jahren

Mir macht der Vollmond eigentlich auch nichts, allerdings muss ich halt die Vorhänge zuziehen, die Helligkeit stört mich schon, aber dass ich meistens, wenn der Mond direkt vor meinem Fenster steht.
Vermutlich bildet man es sich selbst nur ein, ein Blick auf den Kalender, da steht Vollmond, na, dann muss man ja schlecht schlafen. Heißt doch so, ist allerdings tatsächlich nur ein Märchen.

Gwenfly

vor 6 Jahren

Der Mond beeinflusst die Erde zwar in vielen Dingen, aber mit der Schlaflosigkeit hat er nichts zu tun. Bei meinen Katzen kann man aber schon beobachten, dass sie sich anders verhalten, sind iwie aufgekratzter. Ominös?!

fireez

vor 6 Jahren

Ja und? Wie habt ihr LETZTE NACHT geschlafen? Trotz Vollmond habe ich geschlafen wie ein Bär im Winter. Für mich trifft es also definitiv nicht zu - und das sogar obwohl ich es vorher wusste ;)

Autor: Ranga Yogeshwar
Buch: Rangas Welt

Salzstaengel

vor 6 Jahren

Naja, solange sich jetzt kein Werwolf outet, wird wohl jeder ganz normal bei Vollmond schlafen, oder etwa nicht?

Arwen10

vor 6 Jahren

Das hängt davon ab, ob man dafür empfindlich ist. Es ist auch heller in der Nacht und ich vermute mal, dass sich da bestimmte Strahlungen vom Mond zur Erde ändern ?

Moonwishes

vor 6 Jahren

Salzstaengel schreibt:
Naja, solange sich jetzt kein Werwolf outet, wird wohl jeder ganz normal bei Vollmond schlafen, oder etwa nicht?

Ja :D ich kann immer super schlafen

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 6 Jahren

Hm, schwierige Frage. Ich kenne Leute, die merken oder wissen gar nicht, dass Vollmond ist und schlafen schlechter und anderen fällt dann immer wieder ein, wie schlecht sie letzte Nacht geschlafen haben, wenn man auf den Vollmond zu sprechen kommt. Ich denke ja, dass viele sich das nur einbilden, dass sie schlechter schlafen. Aber bei einigen ist es sicherlich der Fall, dass sie bei Vollmond schlechter schlafen. Meine Schwester hat z.B. bei Vollmond immer Schlafgewandelt.

Neuer Beitrag