Schottland 2015: "Auf den Spuren unserer Highlander"

Neuer Beitrag

gabriele_ketterl

vor 2 Jahren

12 Tage fuhren meine Autorenkollegin Stephanie Linnhe (Absecon 1, Gefährliches Versprechen) und ich ( Gabriele Ketterl, Tyne 1, Liebe ohne Morgen) durch Schottland.
12 Tage an denen wir auf den Spuren unserer Bücher die schottischen Hochebenen durchreisten.
Von Edinburgh über Crichton Castle, Dalkeith, Dundee, Drummond Castle, Aberdeen, Fort William und den Ben Nevis bis ans Ende des schottischen Festlandes zum Leuchtturm von Ardnamurchan und ins Tal der Tränen von Glencoe. Wir haben die Orte besucht, an denen unsere Bücher spielen und herausgefunden:
Wir haben das alles richtig gut beschrieben. Es ist uns gelungen, wir haben den Geist der Highlands eingefangen. Demnächst stellen wir unsere Erlebnisse in Schottland in einem 12 tägigem, mit Bildern versehenem Blog vor. Wer vorab Lust hat kurz in unsere kleinen täglichen Videos mit reinzugucken, das geht hier.

https://www.youtube.com/channel/UCPqQ5o4LmKY8qWShuYetLRg

Oder gleich in den Büchern ;-)

1 Foto
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks