Sehr geehrter Herr Henn, Haben Sie möglichweise schon mal schlech...

Neuer Beitrag

starone

vor 6 Jahren

Sehr geehrter Herr Henn,
Haben Sie möglichweise schon mal schlechte Erfahrungen mit dem ein oder anderen Lebensmittel gemacht, weil Sie es jetzt gerne in Verbindung mit Mord bringen?

Schlechter Wein z.B. ..LG..starone...

cshenn

vor 6 Jahren

Liebe starone,
nein, gottseidank noch nicht! Bis auf eine schlechte Auster, die mich mal ausgeknockt hat. Schlechten Wein muss ich in meinem Job als Weinkritiker leider viel zu oft verkosten - aber das bringt mich nicht auf mörderische Gedanken. Ich finde Essen sehr lebensbejahend, deshalb balanciert es die Morde in meinen Romanen so gut aus, macht sie, um im Bild zu bleiben, vielleicht sogar leichter zu verdauen ;-)

starone

vor 6 Jahren

@cshenn

Hallo lieber Herr Henn,

Danke für Ihre nette Antwort zu meiner gestellten Frage!
Nun haben Sie auch meinen Lieblingswein bzw. ein entsprechendes Essen dazu? Das Sie mir möglicherweise verraten können?
Ich komme aus einer Weingegend.

LG..starone...

cshenn

vor 6 Jahren

Hallo, starone,
aus welcher Weingegend stammen Sie denn? Ich selbst liebe Riesling und Spätburgunder - auch wenn diese nicht unbedingt zu meinem Lieblingsessen (Risotto mit weißen Trüffeln) passen - da harmoniert ein piemontesischer Roero Arneis besser.

starone

vor 6 Jahren

@cshenn

Hallo Herr Henn,

danke für Ihre nette Antwort .Aus dem Rheingau und da liegen wir dann klar auf einer Wellenlänge, wenn man das so sagen kann und darf!

Außerdem sind Sie halt wirklich ein Weinkenner und haben auch entsprechend dazu einem guten Geschmack beim Essen.
LG..starone...

cshenn

vor 6 Jahren

Hallo, starone,
der Rheingau ist schon ein gesegneter Landstrich. Ein einziger Südhang und zu Füßen den Rhein - was will man mehr?

starone

vor 6 Jahren

@cshenn

Hallo Herr Henn,

ja, da haben Sie einfach nur recht!!!
LG..starone...

Neuer Beitrag